Frage von Pumba269, 48

Bauchschmerzen links und rechts unter dmembauchnabel - was kann es sein?

Hallo ihr Lieben, Ich habe seit Ca. Donnerstag schmerzen links und rechts unter dem Bauchnabel schmerzen. Rechts sind die schmerzen stärker und strahlen Richtung Blinddarm und in die Leiste. ( Leistenbruch wurde ausgeschlossen) Wenn ich reintaste habe ich nur manchmal rechts " den Nachlassschmerz", ansonsten tut es einfach weh, wenn ich reintaste. Zusätzlich habe ich seit Ca 2 Monaten Blut im Urin und bin von Arzt zu Arzt gelaufen und endlich bei einer Urologin angekommen, die mir weiterhelfen kann. In 3 Tagen bekomme ich eine blasenspiegelung, weil die Blasenwand wohl etwas verdickt ist. Ansonsten wurde mir am Freitag Blut abgenommen, die Blutwerte sind alle im normbereich. Des weiteren war ich heute beim Gynäkologen um auch etwas gynäkologisches auszuschließen - auch da scheint alles in Ordnung zu sein. Jetzt weiß ich nicht was ich machen soll? Wieder zu meiner Hausärztin? Ich hatte ehrlich wagst daraus gehofft, dass es der Blinddarm ist.. Die Symptome stimmen auch, allerdings fehlt der Entzündungswert und das Fieber. Die Schmerzen sind jetzt auch nicht Mega stark, sodass ich nicht aufrecht gehen oder stehen kann. Ich glaube Außenstehende würden nichtmal bemerken, dass was nicht stimmt.. Nun...habt ihr Ideen? Danke schonmal im Vorraus :)

Antwort
von ehrose, 48

Warte die Blasenspiegelung ab, es könnten Nierensteine sein, muß aber nicht. 

Kommentar von Pumba269 ,

Nierensteine hätte sie aber ja im Ultraschall gesehen, oder nicht?

Antwort
von andi0053, 34

Hallo Pumba,

leider können wir hier auch nicht mehr sagen. Ich möchte dir aber in jedem Fall alles Gute wünschen - und eine baldige Besserung! Mehr können wir leider nicht tun.

Ich würde es vorsichtshalber vermeiden, auf die betroffene Stelle selbst zu drücken.

Liebe Wünsche und alles Gute!

Antwort
von Gothictraum, 16

Lass die selbst versuche und geh zum Arzt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten