Frage von larissacro, 70

Bauchschmerzen bis zum geht nicht mehr?

Meine Schwester hat seit 3-4 wochen die ganze Zeit Bauchschmerzen &übelkeit. Es geht einfach nicht weg! Sie hat schon so panik. Sie kann sich manchmal nicht mal bewegen wegen diesen argen Bauchschmerzen!!! (Sie ist 12, wiegt 58 kilo & ist 1,60groß)
Wisst ihr vllt etwas? &bevor jetzt wieder Kommentare kommen, doch sie will zum arzt aber unsre Eltern sagen dass das sicher nur wegen Pubertät undso ist. Bitte helft mir!☺️

Antwort
von Tammy77, 21

Es könnte sein dass ihr Miniskus glaub ich heisst das (also oben beim Nacken) verklemmt ist das hatte ich auch. Zu einem Osteopath gehen er macht dann solche "Übungen" und das tut ein bisschen weh aber dann ist es weg. Oder sie hatt ein Psychisches Problem. Also mal mit ihr reden fragen ob sie was bedrückt etc.
gute Besserung
Sarina&Tammy

Antwort
von Gapa39, 34

Wie wäre es, wenn du einfach mal mit ihr zum Arzt gehst. Ich finde das bissl verantwortungslos von deinen Eltern das auf die Pubertät zu schieben. 

Kommentar von larissacro ,

Darf ich als 13jährige allein zum arzt?

Kommentar von Gapa39 ,

Natürlich. Aber ich dachte es geht um deine Schwester? Die darf aber auch allein zum Arzt

Antwort
von Ellen9, 17

Warum da niemand mit ihr zum Arzt geht kann ich nicht verstehen. Wahrscheinlich hat sie eine Magenschleimhautentzündung; doch das kann nur ein Arzt diagnostizieren, via Internet ist das nicht möglich.

Kommentar von larissacro ,

Ist das gefährlich?☺️

Kommentar von Ellen9 ,

Nein, tut nur sehr weh und muß behandelt werden. Wenn man viel Stress hat, kann das auch zu Magengeschwüren führen. Und auch unverträgliche Ernährung kann zusätzlich dazu beitragen. Also zum Arzt damit!

Antwort
von Ilona055, 9

Bei so schlimmen Schmerzen sollte man auf jeden Fall zum Arzt gehen! Wenn die Eltern nicht mit kommen wollen, kann man auch allein zum Arzt gehen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten