Frage von Ronale, 28

Bauchschmerzen beim Essen vor Hunger?

Hallo, gestern habe ich gegen 12 Uhr Mittag gegessen aber es war nicht viel. Danach habe ich erst um 9 Uhr Abendessen gegessen und zwischen durch einen Keks und ein Toast mit Marmelade. Beim Abendessen hatte ich Bauchschmerzen und jetzt beim Frühstück auch. Ist das wegen dem Hunger und wenn ja wie geht das wieder weg? Danke im Voraus

Antwort
von korallenrot, 26

Das glaube ich ehr nicht, es hört sich verdammt nach Allergie an, vermutlich Weizen oder Gluten, weil es besonders nach Keks und Toast auftrat. Lass doch vorübergehend mal alles weg, was aus Mehl ist, oder Bestandteile aus Weizen enthält. Hast du in den nächsten 5 Tagen keine Bauchschmerzen mehr, ohne diese Dinge, kannst du davon ausgehen, dass der Verdacht stimmt. Du kannst Joughurt, Obst, Gemüse, Wurst, Fleisch, Käse essen, roh und gekocht, auch Quark aber keinen Pudding, Brot, Grieß, Pizza, Müsli, Kuchen und anders Gebäck und immer schön die Verpackung lesen, weil sich auch im Joughurt Weizenspuren befinden können, aber das muss drauf stehen.

Antwort
von Fredchen21, 19

Ich denke du hast zu schnell gegessen und zu wenig gekaut oder zu spät gegessen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten