Bauchschmerzen bei körperlicher anstrengung ursache?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

An den Eiern lag es sicher nicht.

http://www.focus.de/gesundheit/ernaehrung/geniessen/tid-22038/cholesterin-fakt-drei-lange-haltbarkeit_aid_620201.html

Aber in Milch die ein paar Tage (geöffnet) rumsteht können sich durchaus ein paar schlechte Bakterien angesiedelt haben die sich bei Körpertemperatur rasant vermehren und kurzfristig Bauchschmerzen oder Übelkeit auslösen können. Das Koffein im Energy Drink wird dann die ohnehin schon "beleidigten" Schmerzrezeptoren der Darmschleimhaut erneut überreizt haben. Der Körper kann sich in solchen Angelegenheiten sehr gut selbst helfen - möglich dass noch Durchfall hinzu kommt - aber danach sollte sich das Problem erledigt haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von normalerdude0
08.09.2016, 18:54

endlich mal was nützliches. Danke :)

1

Also entweder handelt es sich bei den Bauchschmerzen um einen leichten Lebensmittelintox, oder aber du hast dich überanstrengt.

Wenn du leicht krank bist und dann weiter anstrengende Arbeit/Training machst, bleibst du erstens länger krank, kannst du zweitens heftiger krank werden und kannst drittens die zugegebenermaßen sehr seltene Komplikation Myokarditis/ Herzmuskelentzündung riskieren.

Also, auch bei einer normalen bis starken Erkältung alls langsamer angehen lassen. (Bei einfachem Schnupfen trifft das nicht zu)

Wie alt bist du? Bei dem Wetter und den anstrengenden Tätigkeiten möchte ich eine kardiologische Ursache vor allem wenn du älter bist nicht ausschließen.

Ich empfehle dir dringend doch zum Arzt zu gehen.

PS: Ich bin medizinisch bewandert und kein Laie. Hierbei handelt es sich jedoch nicht um eine Ferndiagnose, sondern um einen Rat.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mignon4
08.09.2016, 17:44

Sorry, ich möchte dir nicht zu nahetreten. Aber deine medizinischen Qualifikationen sind nicht dadurch nachgewiesen, dass du (angeblich?) medizinisch "bewandert" bist. Das ist ein dehnbarer Begriff und viele Laien überschätzen sich und meinen dasselbe.

0
Kommentar von normalerdude0
08.09.2016, 17:45

Bin 16, trinke aber ziemlich viel wasser. Die hitze ist also kein problem

0

Dann geh zum Arzt!
Was bitte soll hier jemand für dich tun!?
Eine Ferndiagnose von Laien übers Internet?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von normalerdude0
08.09.2016, 17:48

Ich hab die möglichen ursachen alle hingeschrieben, und NEIN ich geh nicht wegen bauchschmerzen zum arzt.

1

Bauchschmerzen? Ja mein Gott welche denn? Magen? Muskeln? Darm? Blasengegend? Unterbauch? links? rechts?

Hier ist wohl etwas Präzision angesagt, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von normalerdude0
08.09.2016, 18:44

"Konnte das training nicht ganz durchziehen weil ich bei den bauchübungen warscheinlich gekotzt hätte"

Magen du schlingel

0

Ach so! Dich sollen also Laien "behandeln", die dich nicht untersucht und keine medizinischen Kenntnisse haben?? Na toll!  Wie stellst du dir das vor?? Du verläßt dich auf Vermutungen von Laien?? Aber wie reagierst du, wenn du hier unterschiedliche Meinungen von Laien liest? Woher willst du wissen, was richtig und was falsch ist? Du hast ja selbst keine medizinischen Kenntnisse. :-))

Wenn du also nicht zum Arzt gehen möchtest, dann mußt du mit deinen Beschwerden weiterleben. Deine Bauchschmerzen sind ganz offenbar nicht sehr stark und haben deine Schmerzgrenze bei weitem nicht erreicht, denn sonst würdest du dich einem Arztbesuch nicht verschließen. So einfach ist das alles! :-))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von normalerdude0
08.09.2016, 17:48

Beruhig dich. Das sind nur bauchschmerzen, mehr nicht.
Ausserdem hab ich die möglichen ursachen alle hingeschrieben.

0

Was möchtest Du wissen?