Frage von Samanthag, 43

Bauchschmerzen bei jedem essen warum?

Ich habe wegen stress in letzter Zeit weniger und als mal nichts gegessen. Unbeabsichtigt da ich nicht oft daran gedacht habe und viel unterwegs war.hab es auch garnicht so gemerkt .Ich esse jetzt wieder normal aber mir tut dann bei allem was ich esse der Bauch weh auch wenn es nur wenig ist(bei einem Snack zb).
Ich weiß es war ungesund und mein Magen ist vieleicht nicht mehr so daran gewöhnt.
Was genau könnten die Gründe für die Bauchschmerzen sein?

Antwort
von KatzenEngel, 24

Dein Magen scheint sich an das "normale" essen erst wieder gewöhnen zu müssen. Wenn die Schmerzen nicht besser werden bzw. nicht weggehen, geh mal zu Deinem Arzt.

Alles Gute :)

Antwort
von Firefighter04, 26

Du musst einfach NORMAL weiter essen! Ich hatte das auch schon. Wenn das nach einer/ zwei Wochen nicht weg ist würde ich mal den Arzt besuchen. Wie gesagt bei mir lag es halt daran, dass ich unregelmäßig bis garnicht gegessen habe :/ Viel Glück! 

Antwort
von Vivibirne, 14

Iss mal lieber leicht verdauliche und nicht blähende sachen wie zB reis, nüsse, kartoffeln, gedünsteten Fisch & Gemüse

Antwort
von Favorite095, 21

Geh am besten mal zum Arzt 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community