Frage von Enjey18, 23

Bauchprobleme seit 3 Monaten?

Ich habe seit 3 Monaten Bauchprobleme, also habe meistens ein unwohles Gefühl im Bauch, wenn ich etwas esse habe ich oftmals ein extremes Vollegefühl bzw. Druck auf dem Bauch. Teilweise ist das sogar krampfartig. Die Ärzte konnten mir nicht helfen, nachdem bei einer Blutuntersuchung nichts gefunden wurde und auch Magensäureblocker wegen verdacht auf Magenschleimhautentzündung nichts gebracht haben. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht und kann mir weiterhelfen? Ich weiß nicht was ich machen soll, kann kaum etwas essen.

Antwort
von superhasin422, 11

Hallo ich habe das gleiche problem und war auch bei Arzt und er hat auch nicht gefunden dann war ich beim heilpraktikan und er hat mir alles gesagt was ich haben und Medikamente gegeben und seit dem geht es mir viel besser haben nicht mehr bauchweh 

Kommentar von Enjey18 ,

Was hast du denn genau?

Antwort
von weelah, 10

Hallo,

wo genau krampft es denn ?

Oberbauch, mehr Nähe Solarplexus oder schon in Richtung Magengegend?

LG

Kommentar von Enjey18 ,

Es zieht sich so ziemlich über die ganze Bauchfläche, oftmals ist es aber im Unterbauch stärker

Kommentar von weelah ,

Bei der Gallenblase wäre das eher oben.

Meine Freundin hatte schon zweimal ordentliche Schmerzen in der Bauregion. Der Darm war an der Bauchwand angewachsen, was operativ korrigiert wurde.  Endometriose wurde bereits ausgeschlossen?  Im Grunde ist das nach der Nadel im Heuhaufen.  

Denn es kann ebenso ein Wurmbefall sein oder eine Autoimunerkrankung . Damit ist auch mancher Arzt überfordert .

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten