Bauchprobleme schneller weg ins Krankenhaus?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo! Gehe zu einem anderen Arzt - natürlich muss der Blinddarm raus wenn Du Schmerzen hast. 

Es ist der so genannte Wurmfortsatz ( Appendix vermiformis ) ein Anhängsel am Blinddarm der sich zusetzt oder / und entzündet. Immerhin in der heutigen Zeit leicht zu entfernen - früher sind die Menschen daran gestorben. Übrigens - kaum bekannt : In seltenen Fällen ist der Blinddarm auf der linken Seite. In der Regel natürlich rechts.  

Bei starken Schmerzen muss operiert werden, gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wen "provozieren"?

Eine Blinddarm ist so gut wie nicht nötig, wenn er entzündet ist, besteht sowieso kein Grund, ihn zu erhalten, im Gegenteil, das kann sogar gefährlich werden!

hol dir eine zweite Meinung ein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 112Sunshine125
18.04.2016, 20:08

Ja eben Ih habe Angst dass ich es nicht bemerke wenn er entzündet ist weil ich schon immer im rechten Unterbauch schmerzen habe also will ich den Blinddarm so zu sagen absichtlich entzünden dass er endlich raus kommt 

0