Bauchnabelpiercing was ist damit los?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das ist zu eng, bitte zum Piercer gehen und keine Bepanthen Creme drauf. Creme und Salben verstopfen den Stichkanal und der nässt dann erst recht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rudererin
23.08.2016, 18:53

Muss man da einfach ein längeren Stab haben?

0
Kommentar von HeikeElchlep1
23.08.2016, 19:53

Ja, das Gewebe wird zusammen gequetscht und deshalb entzündet es sich oder es ist entzündet und angeschwollen und deswegen zu eng, egal wie rum, auf jeden Fall zu eng momentan und so bekommst du keine Ruhe rein.

0

Das sieht wirklich nicht gut aus! Damit würde ich schnell zum Piercer! Gesund ist das wirklich nicht!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Stab ist zu kurz. Bauchnabelpiercing mit Stablänge 12mm oder 14 mm reinmachen und weiterhin gut pflegen. lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Längeren Stab rein, 2-3 mal tgl. Ovteniseptspray rauf. Keine Creme

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rudererin
23.08.2016, 19:01

kann ich den alleine wechseln?

0

Schaut einfach entzündet aus
Bepanthen drauf die nächsten paar Tage und weg is es.
Wenns nach 3 Tagen nuch weg is oder besser geworden ist dann kannst immernoch zum piercer gehn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?