Frage von radlerram, 54

Bauchnabelpiercing trotz unangenehmen Bauchnabel?

Hallo. Ich würde mir gerne ein bauchnabelpiercing stechen lassen. Mein Bauchnabel ist allerdings sehr empfindlich und auch wenn ich mit meinem Finger hinein drücke, ist es sehr unangenehm. Kann ich mir dann überhaupt ein Piercing stechen lassen oder kann der piercer dort etwas kaputt machen?

Antwort
von Farngruen, 29

Na ja. Also ich denke wenn es dir da generell eher unangenehm ist, solltest du dir eine andere Stelle suchen. Es kann sich schon mal entzünden und dann ist es noch unangenehmer.

Kommentar von radlerram ,

Es ist ja nur unangenehm , wenn ich mit meinem Finger hinein drücke, und dass ist anscheinend bei vielen Leuten, dass Sie dass als unangenehm empfinden. Wollte nur wissen ob dadurch eine Gefahr entsteht

Kommentar von Farngruen ,

Nein. Eine Gefahr besteht da nicht. Es ist wie ein Ohrring. Klar könntest du es dir abreißen z.B. beim Sport. Aber ansonsten sehe ich da nichts :-)

Antwort
von LovelyShiba, 32

Ich nehme mal an, dass er dich vorher beraten würde, wenn es ein guter Piercer ist. Er könnte es dir stechen, allerdings würden dir möglicherweise einige von abraten, da du ja sagst, dass du beim BN sehr empfindlich auf Berührung bist. Außerdem könntest du vielleicht aufgrund der Empfindlichkeit auch anfälliger für Entzündungen sein beim Bauchnabel. Trotzdem frag sicherheitshalber mal nach :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten