Frage von Judychan, 34

Bauchnabelpiercing entzündet und nun schmerzen im Bauchraum?

Hallo, ich habe eine Entzündung am Bauchnabel wegen meinem Piercing, der Arzt hat gesagt ich soll es rausnehmen und er hat mir Antibiotika verschrieben, allerdings habe ich seit heute morgen schmerzen links unter dem Bauchnabel, obwohl dort ja gar nicht die entzündete stelle ist, was kann das sein? Ich habe Angst vor einer Bauchfellentzündung, vorallem passt das jetzt gar nicht weil ich am Dienstag in Urlaub fliege..

Antwort
von Schocileo, 3

Lass mich raten, du hast das Piercing wirklich rausgenommen? :/

Dann könntest du jetzt wirklich ein Problem haben. Geh zum Piercer, der wird dir im Zweifelsfall raten zu einem Arzt zu gehen.

Antwort
von mineralixx, 14

Von dem Piercing bzw. der dortigen Entzündung kann sich das Bauchfell nicht entzünden. Aber natürlich muß die -durch das Piercing hervorgerufene- Entzündung bekämpft werden. Dazu den Fremdkörper entfernen und (falls es eine bakterielle Entzündung ist) das Antibiotikum lt. Anweisung weiternehmen, es sei denn, es verursacht gravierende Nebenwirkungen (z.B. Ausschläge).

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community