Frage von mariesophie431, 76

bauchnabelpiercing bei nabelbruch?

ich hatte als baby einen nabelbruch und seitdem steht mein bauchnabel nach aussen und es is mehr oder weniger ein knoten und ich möchte ab meinem 14. Lebensjahr gerne ein bauchnabel piercing aber meine frage ist, geht das überhaupt oder schaut es dann überhaupt gut aus ?

danke im voraus

Antwort
von Naevi72, 38

Das solltest Du unbedingt mit deinem Arzt besprechen (weniger mit einem Piercer, denn aus deren Sicht geht oft alles). Aus medizinischer Sicht rate ich von einem Bauchnabelpiercing bei bestehendem Nabelbruch bzw. vorgewölbten Nabel dringend ab, da hier die Gefahr von Entzündungen mit Abszess- und Fistelbildungen bis zum Darm größer ist (habe eine große Darm-OP bei einer jungen Patientin deswegen schon mal gesehen). Daher sollte ein Nabelpiercing eigentlich nicht direkt auf dem Nabelgrund aufliegen. Besprich es bitte daher erst Mal mit deinem Haus-/Kinderarzt ob er es für möglich hält, nachdem er deinen Nabel gründlich untersucht hat.

Bezüglich der Ästhetik eines Piercings bei vorgewölbtem Nabel kann ich nichts sagen, da ich es aus medizinischer Sicht einfach für unmöglich halte und von daher dann den Nabel doppelt auffällig fände.

Kommentar von kastez ,

xx

Antwort
von kiss4roses, 50

Ich glaube nicht, dass dies schön aussieht. Außerdem halte ich Dich mit 14 Jahren zu jung dafür...sorry

Antwort
von Sorrisoo, 51

Keine Ahnung. Frag doch einen Piercer.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten