Frage von taliquondio, 110

Bauchnabel piercing stab??

Hallo meine frage wie dick ist ein bauchnabel piercing eigentlich weil mir wurde gesagt beim ersten stechen 1,6 mm dick aber immer wenn ich irgendwo hin gehe und nach bauch nabel piercings guck steht da 8 mm ist das nicht zu dick was kann ich dagegen machen kriege ich es überhaupt rein ist der loch zu dünn wie kann ichs dehnen was empehlt ihr mir bitte helft mir

Antwort
von BrightSunrise, 68

Er ist 1,6mm dick und 8mm lang.

Bevor du dir aber einen kaufst, miss lieber nach, welche Länge du brauchst, es kann auch sein, dann 8mm zu kurz für dich sind.

Liebe Grüße BrightSunrise :)

Kommentar von BrightSunrise ,

Ich meine natürlich "dass 8mm zu kurz für dich sind."

Expertenantwort
von KleinToastchen, Community-Experte für Piercing, 68

Also 8mm dick sind die bestimmt nicht. Diese Grösse könnte bei einem normalen Bauchnabelpiercing gar nicht gestochen werden.. Wahrscheinlich sind die 8mm die Stablänge (wobei diese von Person zu Person unterschiedlich ist). Standardmässig ist die Materialstärke beim Bauchnabelpiercing 1.6mm. 

Expertenantwort
von Blueberry8886, Community-Experte für Piercing, 35

1,6mm ist so die Standard Größe. Mit 8mm ist wahrscheinlich entweder die Länge oder, was ich eher glaube, die kugelgrössen gemeint :)

Antwort
von Isabell0111, 28

Ein BNP ist meist 1,6 mm dick, beim stechen wird meistens ein 10mm langer Stab eingesetzt, bei den meisten geht es auf 8mm zurück und bei manchen bleibt es bei ca. 10mm (bei mir sinds sogar 6mm)  
Lass dich einfach von deinem Piercer beraten :)

Antwort
von tim1301, 43

Mit 8 mm meinen die die länge vom stab glaube ich

Antwort
von Schocileo, 23

8mm ist wahrscheinlich die Länge..

Antwort
von ririririri, 35

Ja 1.6 ist standart.. was die mit 8mm meinen weiß ich nich aber definitiv nicht den durchmesser des stabes xD

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten