Bauchnabel piercing ja oder nein Wie sind eure erfahrungen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Stechen tut bisschen weh aber ist auszuhalten :)
Zeit danach tut kaum weh
1-3 Tage n Pflaster drauf haben (nicht länger!)
Schwimmbad, Sauna, Vollbäder ca. 4-6 Wochen nicht
Hängen geblieben bin ich noch nie
Und mit Intim meinst Du wahrscheinlich Sex, das ist kein Problem, Du musst nur aufpassen, dass die ersten 3 Monate keine Körperflüssigkeiten ran kommen 😂
Mach Dir keine Gedanken, das war alles sehr übertrieben, was man Dir da erzählt hat 🙂

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo :)
Ich hatte schon mal ein Bauchnabelpiercing und muss sagen, das war das "angenehmste" Piercing, was ich mir hab stechen lassen. Also von den Schmerzen her. Ich weiß, dass die Abheilungszeit bis zu 6 Monaten sein kann. Wann du wieder baden darfst etc. fragst du am besten deinen Piercer direkt. Es werden bestimmt keine 6 Monate sein. Die Abheilung an sich verlief bei mir sehr gut und hängen geblieben bin ich auch noch nie. Ich denke man muss einfach vorsichtig sein, wenn man vielleicht einen Gürtel trägt. Hoffe ich konnte etwas helfen. :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cookie999999
06.11.2016, 08:44

wieso hast du kein Bauchnabel piercing mehr ?

0
Kommentar von lryln96
06.11.2016, 21:28

Weil es etwas raus gewachsen ist. Also nicht doll, aber mich hat es gestört. Ich wollte es direkt neu stechen lassen, aber mein Piercer meinte ich soll es erst eine Weile draußen lassen bevor wir das neu machen. War bis jetzt zu faul noch mal hin zu gehen :D

0

Was möchtest Du wissen?