Frage von Danieal322, 115

Bauchnabel piercing hautbraun?

Hey leute ich wollte mal etwas los werden es belastet mich etwas naja also ich habe mir vor 3 mon ein bauchnabel piercing stechen lassen was am anfang wirklich entzündet aussah und weh tah aber nach 2 monaten waren null schmerzen da so als wäre es geheilt nun ich weis nicht wieso aber der berei am bauch wo es gestochen worden ist hat sich braun gefärbt vor 3 tagen habe ich es raus geholt weil es erstens zuu weit nach links gestochen war und ich das loch zu wachsen lassen wollte aber es hat sich halb geschlossen das loch aber trozdem ist es braun und fühlt sich etwas an wie ein konppel ist das normal ? Ich habs raus geholt weil ich dachte das es komplett geheilt ist weill wirklich garnichs mehr weh taht ausser das es so brau war und das es sich so knopelig angefühlt hat? Hat jemand das gleich problem ?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von BrightSunrise, 63

Zunächst mal: Ein Bauchnabelpiercing ist nach 2 Monaten nie verheilt, das braucht mindestens 6 Monate!

Das Bild ist leider unscharf, geh am besten zu einem Piercer oder zu einem Arzt.

Liebe Grüße

Antwort
von FFMmadafak, 53

Hier ist wohl ein Arztbesuch angebracht. Notfalls könnte ich einen Blick drauf werfen *möööh* Ne aber ernsthaft, wenn es entzündet ist und du nichts dagegen machst könnte das schlimme Folgen tragen mate

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community