Frage von luisa5, 32

Bauchnabel Piercing bei nabelbrruch?

Also ich wollte fragen ob das doof aussieht wenn man einen schlanken /sportlichen Bauch hat allerdings einen Nabelbruch hat... Bei mir ist es jetz nich sooo krass das mein Bauchnabel nach außen hin geht aber auch nicht richtig nach innen.. :/. Kaschiert ein Piercing das sogar oder steht das dann iwi ab? Währe cool wenn jemand (vorallem mit Erfahrung) mir n statement gibt :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Naevi72, 12

Hallo luisa5,

aus medizinischer Sicht sollte ein bestehender Nabelbruch keineswegs gepierct werden! Solange der Nabel nicht klar nach innen geht, so dass ein Piercing nicht auf dem Nabelgrund aufliegt, rate ich immer von einem Piercing ab. Ich habe hier schon Nabelentzündungen, Abszesse mit Fistelbildung bis zum Darm gesehen, die dann in einer großen Bauch-OP mündeten, und das nur weil es durch das Aufliegen und Reibung des Piercings auf dem Nabel zu kleinsten Hautrissen gekommen ist.

Da Dein vorgewölbter Nabel bzw. Nabelbruch sowieso regelmäßig beim Arzt untersucht gehört (solange keine OP erfolgte), solltest Du diese Frage auch dort unbedingt stellen. Ich denke die Antwort wird ähnlich wie meine sein.

Seit wann hast Du den Nabelbruch und warum ist er noch nicht operiert worden?

Alles Gute!

Kommentar von luisa5 ,

Also schon seit ich klein bin und wie gesagt der ist recht klein ich weiß nicht mal ob es schon als nabelbruch durchgeht... Er steht ja auch nicht vollkommen nach drausen aber er geht hlt auch nicht nach innen (so ein mittelding) demnach musste auch noch nicht operiert werden und ich habe auch noch keine medizinischen Probleme gehabt.

Antwort
von hoermirzu, 32

Lass Dich doch operieren. Vielleicht lässt der Arzt bei dieser Gelegenheit etwas heraushängen, wenn Du ihn nett fragst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community