Frage von Yusaii, 58

Bauchmuskeltraining, schmerzen?

hi ^^ wenn ich jetzt z.B. crunches oder so mache, tut es so beim 11. mal weh und beim 12 noch doller und dann immer doller und doller in den Bauchmuskeln... wenn ich kurz aufhöre gehts wieder, ist das normal? sollte ich einfach weiter machen, trotz des brennens bzw der schmerzen die zunehmen oder dann aufhören? (bin anfänger x)...)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von labertopf, 29

das ist ganz normal.. hatte das am anfang auch.. dein körper wird sich daran gewöhnen und nach einiger zeit geht das:) .. würde dir empfehlen das trotz der schmerzen durchzuziehen aber am anfang solltest du dir nicht zu hohe ziele setzten.. am anfang steigerst du dich durch kleine ziele und viele wiederholungen

Kommentar von labertopf ,

wenn du wirklich merkst es geht nicht mehr dann setz dein ziel runter.. du solltest es wirklich am stück schaffen und du kannst dich ja je nachdem wies läuft um 5-10 crunches pro woche steigern

Antwort
von cliaschreder, 32

ja klar die Muskeln spannen sich immer mehr an 

was man da spürt sind die Muskeln die arbeiten 

wenn du es nicht spürst hast du irgendetwas falsch gemacht

Kommentar von cliaschreder ,

da kannst du ruhig weiter machen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten