Frage von lostinyoureyes, 49

Bauchmuskeln ohne Proteinhaltige Nahrung?

Hey Leute, ich (w,15) möchte nur leichte Bauchmuskeln anbauen ich wiege 47kg bei einer Größe von 1,60m, zu meiner Frage klappt das Bauchmuskeln anbauen mit meiner normalen Tagesnahrung? Danke:)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von kami1a, Community-Experte für Bauchmuskeln, Bauchmuskeltraining, Crunches, ..., 49

Hallo! Das ist ganz sicher kein Problem. Ein durchschnittlicher Mitteleuropäer nimmt lt. Untersuchungen ca. 150% der für ausgiebige sportliche Aktivität notwendigen Menge an Eiweiß mit der normalen Nahrung auf. Bestätigt auch die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE). Fast alle weiblichen Weltstars haben heutzutage ein angedeutetes Sixpack und trainieren auch darauf. Als Training reichen im Prinzip Crunches und / oder sit-ups. Jeweils 1 Tag trainieren und dann 1 Tag Pause.Ist bei Frauen etwas schwerer als bei Männern, weil das Testosteron fehlt, aber sie wollen ja auch keine Muskelberge. Alles Gute

Antwort
von atlantissa, 49

Wenn du eine ausgewogene Ernährung mit auseichend Eiweiß hast, dann reicht das aus, um Bauchmuskeln aufzubauen. Die Übungen und die Regelmäßig selbst sind immer noch das Wichtigste dabei.

Antwort
von Canteya, 44

Was ist denn deine normale Tagesnahrung? Sollte Quark, fettarmes Fleisch etc dabei sein, ist es mit Sicherheit leichter, als wie mit Haufen Weißbrot zB

Antwort
von Antonia2214, 45

Mach einfach täglich paar Minuten Situps und nach ein paar Monaten hast du's dann

Antwort
von janix99, 38

Du wiegst extrem wenig, von dem her solltest du auch ohne Proteine, wenn du alle 3 Tage ordentlich trainierst, ein gut sichtbares Six Pack erhalten. 

Ob das aber tatsächlich so gut aus sehen wird, bezweifle ich ;-) 

Kommentar von lostinyoureyes ,

Ja danke, wie es aussieht ist mir überlassen, es muss schließlich mir gefallen;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community