Frage von Sabinalorena95, 57

Bauchkrämpfe bis in die Lunge und Herz?

Hallo.
Also ich habe seit fast 3Wochen ziemlich heftige Bauchkrämpfe. Zuerst dachte ich, ich hätte etwas falsches gegessen, da ich, egal was ich gegessen oder getrunken habe, sofort spucken musste oder Durchfall bekommen habe. Nach 1 1/2 Wochen bin ich dann zum Arzt, er meinte, es könne eventuell eine Magenschleimhautentzündung sein und hat mir pantoprazol verschrieben, zweimal am Tag, 7Tage nehmen. Jetzt sind die sieben Tage aber schon seit letzten Donnerstag vorbei und die Bauchkrämpfe wurden nicht besser sondern eher schlimmer. Heute Morgen war ich auf dem Weg zur Arbeit und habe dann ziemlich schlimme Bauchkrämpfe bekommen. Durch die habe ich kaum Luft bekommen und auch mein Herz tut fürchterlich weh. Bin dann nach Hause gefahren und musste sofort spucken. Als ich dann mit spucken fertig war hab ich angefangen zu zittern, mir wurde von jetzt auf gleich extrem kalt und der Schüttelfrost hörte nicht auf. Hab mich in Decken eingemurmelt aber es wurde nicht besser. Irgendwann wurde mir dann extrem heiß. Die Bauchkrämpfe und die Schmerzen im Herz und die Luftnot werden nicht besser. Ich möchte gerne zum Arzt, jedoch hab ich keinen Führerschein und meine Mutter kommt erst heute Abend. Ich wohne in einem Dorf und mit dem Bus fahre ich knapp eine Stunde zum Arzt und muss dann noch ziemlich lange laufen, ich weis nicht ob ich das schaffe.
Hat jemand einen Rat was ich machen soll? Ich weis nicht ob es übertrieben ist, ein Krankenwagen zu holen aber ich kann mich kaum bewegen vor Schmerzen. Bitte um Hilfe.

Antwort
von MaggieundSue, 53

Ich würde mal zu einem Magendarmspezialisten....ruf mal deine Mutter an. Die kann sicher eher nach Hause kommen, da das Kind Krank ist! Dann fahrt ihr mal ins Spital/ Notfall.

Kommentar von KaeteK ,

Die Idee, die Mutter anzurufen finde ich gut - hab auch schon daran gedacht. lg

Kommentar von Sabinalorena95 ,

Hab sie schon angerufen gehabt. Sie kann nicht weg, da bei Ihnen ziemlich Stress ist (sie arbeitet als Floristin). Sie hat mich auch angemotzt, weil sie jetzt denkt ich geh paar Tage nicht arbeiten. Das ich wirklich Schmerzen hab, hat sie nicht interessiert. Sie denkt auch ich würde mir das einbilden weil meine Schwester gestern im KH war, meine Mom hat sich Sorgen gemacht weil sie fast 2stunden von uns entfernt wohnt und dann (ihrer Meinung nach) will ich im Mittelpunkt stehen und hab jetzt auch etwas. So ist es aber nicht und hab mich jetzt auf den Weg in eine Notfallpraxis gemacht, nachdem es mit dem Laufen bisschen besser wurde. Jetzt sind die Schmerzen zwar wieder sehr stark da aber dort wird mir ja geholfen.
Lg

Kommentar von MaggieundSue ,

Dies hast du gut gemacht und ganz sicher wird dir dort geholfen!

Gute Besserung!

Antwort
von Baltion, 57

Ich glaube das eher eine verschleppte üble Grippe. Wenn du dir unsicher bist ruf einen Krankenwagen, wenn du das Gefühl hast du brauchst jetzt Hilfe oder du machst dir einen Tee und legst dich ins Bett und machst die Augen zu und wartest das deine Mutter kommt und dich zum Arzt fährt.

Antwort
von BruceN, 47

Ruf einen Notarzt. Da könnte viel sein. Im schlimmsten Falle könnte das lebensgefährlich sein. Ruf einen Arzt sofort

Antwort
von YoloxXxXx, 45

Ruf den Ärtzlichen Berreitschafstdienst an,der wird dir helfen !

Ich mache jtz keine Diagnose oder weder möchte ich dir angst machen,deswegen Ruf ihn an und bitte um ein RTW.

Eins kann ich dir sagen: Du wirst villt Operiert.

Gute Besserung

MfG

Sebastian

Antwort
von KaeteK, 44

Hast du keinen Nachbar den du fragen kannst?

Kommentar von Sabinalorena95 ,

Den einzigen den ich fragen kann, ist arbeiten und der Rest ist sehr alt und hat kein Auto oder Führerschein.

Antwort
von nixawissa, 45

Noch andere Anzeichen? Wie sieht Dein Stuhl aus? Zur Not musst Du eben den Notarzt rufen!!!!!!!!!! Antworte bitte!

Kommentar von Sabinalorena95 ,

Eher dunkel, wechselt zwischen fest und flüssig.

Kommentar von nixawissa ,

Ist es eher gelb bis weiß, tippe ich auf eine Hefepilzinfektion, vor allem dann wenn Du auch noch Antibiotika nimmst!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community