Bauchfett schnell bekämpfen, wie richtig?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey!

Erstmal lass das Schnell weg, denn um so schneller Du Gewichtverlierst, desto weniger kommt dein Bindegewebe mit hinterher und deine Haut fängt an zu hängen!

Zweitens, ernähre dich gesund, denn wenn Du plötzlich aufhörst zu essen oder zu trinken, wird es irgendwann nur noch schimmer wegen des Jojo-Effekts und den fehlenden Nährstoffen, die dein Körper benötigt, auch wenn Du nichts machst.

Was hilft ist wirklich Sport zu treiben, sich dabei 3 mal täglich gesund zu ernähren und einen leichten kcal Mangel herzustellen. 2-3 Liter Wasser am Tag unterstützen das ganze noch.

Zudem kann über die nahrng auch so genannte fettverbrenner aufgenommen werden, wie sie z.B. in Zwiebeln oder Zitronen vorhanden sind.

Dein Sport sollte sich auf lediglich 2-3 mal die Woche ausdehenn und je 1-2 Stunden Trainingsdaue enthalten.

Gute Übungen sind zum einen Cardio trianing, welches durch Ausdauertraining gelingt und Muskelaufbauübungen, denn das Fettgewebe wird in Muskelmasse umproduziert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

fett kann nicht geziehlt abgebaut werden... geziehlt weg bekommt man es nur durch eine absaugung...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hör auf vikodin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung