Frage von RastundRatlos, 78

Bauchfett immer noch da trotz ausgemergeltem Gesicht?

Zur Frage:

Ich mache ordentlich Sport - Joggen + ein wenig Krafttraining (Sit-Ups, Klimmzüge, Liegestützen usw.).

Inzwischen bin ich so dünn geworden, dass ich im Gesicht "ausgemergelt" bin. Freunde sind mitunter schockiert und meinen ich solle zunehmen.

Um meinen Bauch und die Hüfte herum ist immer noch ein dicker Kranz aus Körperfett. Dabei hätte ich echt gerne einen Waschbrettbauch (von einem Sixpack ganz zu schweigen).

Die Frage ist, ist das überhaupt bei mir möglich? Oder bin ich genetisch einfach so konstruiert, dass es nicht anders geht oder nur geht, wenn ich ein "Skelettgesicht" in Kauf nehme?

PS: Ich bin einfach nur fitnessbewusst und nicht magersüchtig ;) Das man nicht gezielt am Bauch abnehmen kann, weiß ich bereits.....

Antwort
von AndiS19, 38

Klingt echt merkwürdig.

Vielleicht solltest du es mal andersrum versuchen. Geh mal ein paar Monate in eine Aufbauphase. Ordentlich trainieren, Muskeln aufbauen, paar Kilo zulegen und dann geht du in die Defiphase.

Wäre ja denkbar das einfach zu wenig Grundmuskulatur da ist um etwas zu definieren. Wäre jetzt zumindest eine Vermutung von mir. Du arbeitest so extrem auf ein Sixpack hin, dass du dich vielleicht (unbewusst) falsch ernährst. Und damit dem Muskelaufbau im Weg stehst.

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Diät & Fettabbau, 23

Hallo!

Oder bin ich genetisch einfach so konstruiert, dass es nicht anders geht oder nur geht, wenn ich ein "Skelettgesicht" in Kauf nehme?



Das wird es sein und dann sollte man stoppen. Auch wie ein Körperteil - hier Bauch - sich entwickelt und wo Fett angesetzt wird ist genetisch gesteuert und wird sich an Vater oder Mutter orientieren - in seltenen Fällen auch abweichend an den Großeltern. 

Die Genetik bestimmt auch wo man bei Aktivitäten Fett verliert.

Alles Gute.

Antwort
von paulilalinchen, 49

Also es gibt da eine Methode die darauf zielt deinen drüsentyp, deine Blutgruppe und deine Nervensystemart zu bestimmen. Danach erhältst du einen Plan wie du essen solltest. Denn es kann sein das du trotz sport und gesunder Ernährung immer noch das "falsche" isst und somit den fettabbau in diesem Bereich des Körpers behindertst.

http://de.searchnow.com/?q=horisan%20metabolic%20typing&dev=m&quid=11631...

Antwort
von Zanora, 38

Bauchspeck is ne ganz fiese Sache.
Bei mir ist es aber auch so das wenn ich abnehme sieht man das sofort im Gesicht.
Wenn ich jetzt ganz bewusst abnehmen wollen würde vor allem an bestimmten Zonen würde ich mal in ein gutes Fitness Studio gehen und da Beraten lassen auf was Du achten solltest.
Die können Dir da bestimmt Tips geben.

Antwort
von Nicbur, 12

Ein Mensch nimmt in der Regel von Oben nach unten ab

Antwort
von Vivibirne, 35

Hat nichts geholfen? Zb Bauch trainieren, schwimmen, laufen...

Kommentar von RastundRatlos ,

Schwimmen und explizit den Bauch trainieren habe ich gemacht, aber es hilft tatsächlich nicht. Dickere Muskeln entstehen unter dem Fett und klar, dadurch sieht es natürlich besser aus - Hüftspeck usw. bleiben aber dadrüber.

Antwort
von DerBastian90, 30

Vielleicht bildest du dir das nur ein? Stell mal ein Foto ein. 

Kommentar von RastundRatlos ,

Das möchte ich nicht und meine Freunde werden wohl schon die Wahrheit sagen. Wie gesagt, ich bin nicht magersüchtig oder so, sondern geistig vollkommen gesund und möchte lediglich das Fett am Bauch loswerden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community