Frage von Sportshealth1, 18

Bauchbeschwerden nun verschlimmert!?

Ich habe schon seit zwei Tagen wieder schmerzen im Oberbauch Richtung Milz und leicht in der Schulter da gehabt. Da ich schon des Öfteren Probleme mit der Milz hatte, beunruhigt mich das etwas. Falls es wichtig ist, ich musste jetzt eine Woche lang morgens und abends ibu 400 nehmen, wegen einer Bänder Verletzung. Aufjedenfall hatte ich vorhin wieder schmerzen, auch im sitzen das im Oberbauch ziemlich weh tat. Gerade kochte meine Schwester und ich aß eine winzige Kleinigkeit, es war echt wenig! Ich habe das garnicht wirklich aufbekommen ( das war so klein wie ein Stück Kuchen und es war auch Kuchen). Als ich fertig war würde mir richtig übel und ich ging nach oben. Ich nahm iberogast und stellte fest das mein Bauch Stein hart ist. Blähungen habe ich nicht also Luft ist es nicht. Ich fühle mich auch plötzlich nicht mehr so gut wie vorher. Ich fühle mich müde und kaputt. Jetzt nach dem iberogast ist mir gerade nicht mehr so schlecht wie vorher aber der Bauch ist noch hart und tut auch noch weh (aber noch erträglich).

Was soll ich jetzt machen? Abwarten ob sich das bessert ?

Antwort
von sonnymurmel, 8

Es ist möglich dass deine Schmerzen die Folge der Nebenwirkungen von Ibu sind.

Ich würde abwarten.........trinke einen Kamillentee und geh`ins Bett.

Schau` wie es dir morgen ìst.

Solltest du allerdings noch weitere Symptome oder stärke Schmerzen bekommen, sollte das ärztl. abgeklärt werden.

Lg und gute Besserung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten