Bauch wird nach Training dicker?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Salem14,

spontan würde ich dich jetzt mal fragen wieviel du pro Tag so isst, es bringt nämlich rein garnichts wenn du trainierst aber trotzdem viel zu dir nimmst.

Außerdem würde ich mir eine sportliche Betätigung suchen, in der du wirklich ins Schwitzen kommst. Ich für meinen Teil würde mich dabei besser fühlen weil der Speck dann buchstäblich dahinschmilzt =)

Ansonsten : Dein Körper muss sich ja auch erstmal auf die neuen Gegebenheiten einstellen, du wirst nicht innerhalb von 1 Woche aussehen wie Hulk :D Also : Weiter trainieren, von nichts kommt bekanntlich nichts!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am Training kann es nicht liegen. Wie wäre es mal auf deine Ernährung zu achten? Damit sich kein fett bildet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Salem14
12.01.2016, 21:12

Also bisher war der Bauch nicht so dick und ich esse so wie immer

0

Wrnn du deine Bauchmuskeln trainierst, wird dein Bauch dicker, da das Fett nicht direkt verbrennt und deine Muskeln darunter erstmal wachsen.

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann ich dir sagen :)

Du hat ein Speckpolster vor deinem Bauch und darunter Muskeln. Wenn du nun die Muskeln trainierst, geht davon ja nicht der Speck weg, jedoch drücken die Muskeln den Speck weiter nach vorne und deswegen sieht sein Bauch dicker aus als vorher! :) 

Du solltest erst den Speck am Bauch wegtrainieren (Mit Ausdauer- oder Radiotraining), denn von Bauchmuskeltraining geht der Speck nicht  weg! :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?