Frage von taliquondio, 50

Bauch anspannen beim sport?

Hallo ich wollte mal fragen ob man sein bauch anspannen muss beim sport um abzunehmen weil bei manchen workouts sagen die der bauch ist fest und los gehts mit dem workout? Muss man das machen ofer wieso und für was hilft es ich kann das nicht so gut weil ich nicht so gut luft dann kriege

Antwort
von flori85, 28

Ein angespannter Bauch und eine angespannte Rumpfmuskulatur helfen bei der Haltung während des Workouts und helfen dabei Verletzungen zu vermeiden.

Vor allem geht's um das Vermeiden eines Hohlkreuz.

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Bauchmuskeln, Fettabbau, trainieren, 20

Hallo! Ein bewusstes Anspannen bei Übungen bringt nichts und behindert im Gegenteil das freie Zusammenspiel vieler Muskeln.  

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort
von zuckersuechtig, 34

es kommt auf die Übungen an die du machst ob du dienen Bauch anspannen musst oder nicht.

Das reine Bauchanspannen bringt keine Pluspunkte beim Abnehmen.

Beim Abnehmen zählt die Energiebilanz. Du musst quasi mehr Energie verbrauchen, als du in Form von Essen zu dir nimmst. Wenn du also mehr Sport machst und weniger ist bzw. gleich viel isst, dann nimmst du ab.

Antwort
von LoungeAct, 21

Bauch anspannen ist anstrengend... bei vielen Übungen ist das wichtig Vor allem auch eben beim Bauchtraining. Beim Rückentraining ist das auch wichtig da Rücken und Bauch zusammenarbeiten... versuch es bei möglichst vielen Übungen!

Wenn du dadurch die Übung aber nicht mehr so gut ausführen kannst weil es zu anstrengend ist, hör auf. Ist eine Übungssache. Aber wenn du dich da mal drangewöhnt hast gehts relativ einfach :D

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community