Bau Funk?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du stellst hier bei jeder Funkanwendung, die Du siehst, die Frage nach der Frequenz.

Hast Du immer noch nicht begriffen, dass diese Frage niemand beantworten kann, da den einzelnen Anwendern i. d. R. verschiedene Frequenzen zugeteilt werden?

Maximal kann man auf die jeweiligen Frequenzbereiche kommen, in denen die Frequenz liegt, die für die jeweiligen Betriebsarten im Regelfall zugeteilt wird. Dazu gibt es Frequenztabellen, die man auch im Internet findet.

Und dann musst Du Dich halt mal mit der Technik Deines Scanners auseinander setzten, und den / die infrage kommenden Frequenzbereich(e) abscannen.

Das das Abhören des nöbL verboten ist, ist Dir hoffentlich klar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die werden normale Funkgeräte mit den üblichen Frequenzbereichen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FunkerB
16.06.2016, 17:48

Welche Frequenz? 

0

Mach mal bitte ein Bild... Antennen gibt es viele... 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FunkerB
16.06.2016, 17:47

Siehe Frage habe mal eins eingestellt. Denke ca. 30-40 cm Länge. 

0

Mit zoomen geht es 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FunkerB
16.06.2016, 17:49

Weißes auto

0