Frage von LenaYvette, 88

Battlefield1 ab 12?

Hey, also ich würde mir gerne Battlefield1 kaufen, aber meine Mutter ist dagegen, da ich erst 12 bin. Aber ich finde dass das Spiel auch lehrreich ist, da das Kriegsgeschehen dort den Leuten auch nähergebracht wird. Habt ihr Gründe warum ich es mir kaufen darf?💖💖💖

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von maroc84, 30

Die USK Einstufungen haben schon ihren Sinn. Es geht darum, dass ein Gremium sich mit Testern und Psychologen eruiert,  ab welchem Alter man das zu erfahrende Spiel ohne Gefährdung der Entwicklung spielen kann.

Es geht dabei nicht darum dich zu ärgern.

Auch wenn ich das früher sicher auch anders gesehen habe. Aber die Erfahrung im Spiel ist immersiv. Du bist im Geschehen, du identifizierst dich mit der Figur mit einer Aufgabe. Du erlebst es anders als eine Doku ansiehst.

Mit 12, möchte ich meinen, hätten meine Eltern da auch keine Ausnahme gemacht. Heutzutage ist es löblich, wenn Eltern darauf achten. Meine Meinung.

Gruß

Antwort
von Jonnymur, 10

Ich halte Battlefield 1 zwar, im Gegensatz zu anderen hier, auch für lehrreich, sofern einem historische Inkorrektheiten zugunsten des Gameplays bewusst sind und das Spiel einen zur weiteren Auseinandersetzung mit dem Thema motiviert. Doch ist es für dich noch ungeeignet. In deinem Alter hat man weder den Ersten Weltkrieg im Schulunterricht gehabt, noch weitreichendes Vermögen, um die Gewalt und die Reflexion dieser richtig einzuordnen bzw. Letzteres auch selbstständig zu tätigen.

Antwort
von LarsFragtWas, 21

Selbes Problem hier! Aber da es ab 16 ist darf sie es mit meinen 15 Jahren haben (props an Mama) bei BF1 erfährst du vielleicht ein bisschen darüber welche Panzer es gab oder so aber mehr eigentlich auch nicht. Wenn du was über Geschichte lernen willst Kauf dir ein Buch! Ich finde das Spiel relativ hart und das könnte auch gut ab 18 sein..

Antwort
von Quester105, 39

Deine Mum hat schon ihre Gründe ^^ mit 12 würde ich dir auch kein bf1 empfehlen :D

Antwort
von LuckSub, 35

Hör auf dir selbst Gründe zurecht zu legen, wie du es gerade für richtig hältst. 

Es bringt dir das Geschehen nicht näher, das die Alliierten als Helden dargestellt werden und die Deutschen, Österreicher und Osmanen als die übelsten Teufel dargestellt werden.

Die FSK16 ist berechtigt.

Antwort
von chanfan, 31

ich finde dass das Spiel auch lehrreich ist,

Ganz, ganz schlechtes Argument. :)

Das ist nur ein Ballerspiel, der im ersten Weltkrieg angesiedelt ist. Das war´s dann aber auch schon.

Netter Versuch.:)

* Zudem ist das USK und nicht FSK

Antwort
von LustgurkeV2, 28

1. Nix für Kinder. 2. Als Schulungsmaterial gänzlich ungeeignet

Antwort
von TheRealSymtax, 39

Habe BF1 selber (Bin 15) !

Es ist selber ab 16 gekennzeichnet :

Lehrreich ist es aber nicht klar man sieht paar Konflikte zwischen bestimmten Bereichen wie dem Osmanischem Reich usw. aber selbst ein hochmodernes Videospiel kann diese Hölle namens "1.Weltkrieg" niemals so gut rüberbringen

Antwort
von minecrafter340, 50

Nein haben wir nicht. Mit 12 solltest du mal mit cod anfangen, da triffst du viele gleichaltrige. Mit BF kannst du ab 15 loslegen.

Kommentar von Quester105 ,

hahaha xD

Kommentar von TheRealSymtax ,

??? Am besten spielst du bitte wieder Minecraft

Kommentar von minecrafter340 ,

Uh MC gerne =) hahaha

Kommentar von Tommy9413 ,

Und dein Account Name trifft auf dein Niveau im Kommentar wieder (Einfach nur Kindisch). Keine der beiden Spiele sollte für unter 18 verkauft werden bzw eig. ist 16 Jahre Akzeptabel da man mit der Gewalt im Realen schon genug konfrontiert wird daher ist das Leben sn sich schon Grausam genug. Was heut zutage alles auf der Welt passiert und im Fernseh läuft und Nachrichten oder sei es Zeitungen und und und kann man unsere Kinder sowieso nicht mehr zu 100 % schützen aber man sollte auch nicht dazu beitragen sie zu Schädigen. Alleine wenn ich schon die Kinder bei den Youtuber Abgegrieft erlebe wie Aggresiv diese sind ist das einfach nur Krank.

Kommentar von minecrafter340 ,

Oh ja der letzte Teil stimmt schon aber zu denen gehöre ich (zum Glück) nicht. Naja hätte ich den Account hier nicht schon ein paar Jahre hätte ich auch einen anderen Namen und dann würden diese Kommentare mit MC endlich aufhören aber naja was soll man machen. Idioten (nicht du) gibt es immer die nur auf den Namen fokussiert sind.

Kommentar von TheRealSymtax ,

war im übrigem nicht auf deinen Namen gefokusst...der Kommentar ansich ist einfach unötig gewesen

Kommentar von minecrafter340 ,

Ja ich weiß das der nicht "qualitativ hochwertig" ist aber bei dem Thema ist mir das einfach direkt eingefallen^^

Antwort
von unpolished, 16

Lehrreich? Was soll denn bitte daran lehrreich sein? O.o 

Also mit 12 muss man wirklich nicht solch Spiele spielen! 

Antwort
von LenaYvette, 3

super man fragt nach Gründen WIESO man es kaufen dürfte und es kommt nur Gründe wieso man es nicht kaufen dürfte... herzlichen Glückwunsch....🙈🙈🙈

Antwort
von Tommy9413, 19

Es gibt keine Gründe warum man es dir Kaufen sollte, es bringt dir nichts bei außer das der Krieg Grauenvoll und Schrecklich war, es gab kein Erbahmen, und nur Mord und Totschlag, und das sollte man sich nicht umbedingt antun als 12 Jährige/r.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten