Battlefield-Neuling - Mit Battlefield I starten?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hi Diamond,

letztens hatte ich ein Video gemacht, ob sich der Kauf von Battlefield 1 lohnt, kannst du ja gerne malvorbeischauen.

Um deine Frage kurz zu Beantworten: Battlefield 1 ist optimal wenn du mit Battlefield anfangen möchtest, weil es ein wesentlich ruhiges Gameplay und Feeling hat, als zum Beispiel BF4 oder 3.

Was macht Battlefield so besonders? Was hebt es von anderen Shootern hervor?

Fahrzeuge, Grafiktechnisch, ein absolut atemraubendes Infanrty Feeling und wie gesagt bei weitem ruhiger.

Was muss man als Battlefield-Neuling UNBEDINGT beachten? Was machen viele falsch?

Du solltest ein Teamplayer sein. Es ist kein Spiel für Einzelgänger, so wirst du es nie zu etwas bringen in Battlefield, vorallem bei 1, da es wirklich Teambasiert ist. Ich hatte es schon oft in Beta gehabt, wenn du einfach mal ein komplettes Squad hast, was zusammenspielt, hat das Gegnerteam meist verloren. Was viele falsch machen? Denken sie wären Pro. "Kill-Geil" in eine Runde gehen & eben einfach mal Ego spielen.

Wie sollte man generell spielen, bzw. wie ist BF vom Schwierigkeitsgrad her (da ich jetzt nicht sooooo der Pro-Gamerr bin)?

Battlefield 1 ist nicht wirklich scher, wenn du ein festes Squad hast, mit dem du seit Anfang an zusammen spielst. Man kommt eher sehr schnell in das Game rein. Schwierigkeitsgrad als Vergleich (meine Meinung): BF4: 9 von 10 & BF1 5 von 10, man sollte halt schon Shooter Kenntnisse haben.

Lohnt es sich BF zu spielen, wenn man keinen Freund hat, der es sich auch holt?

Teambasierstes Spiel! Man kann es trotzdem spielen, aber du wirst somit weniger Freude daran finden. :)

Braucht man Extrem-Hardware oder reicht ein Laptop, den sich auch "normale" Menschen leisten können?

Als Minimun gibt Dice an, das ein i5 Skylake, 8 GB Ram und eine GTX 660 gebraucht werden. Ich habe keinen Skylake, sondern den i5 4690k, 16 GB Ram und eine GTX 980 und ich komme, wenn ich nicht gerade Streame oder aufnehme auf durschnittlich 100 FPS. Also bräuchte man schon einen etwas besseren PC, als nur einen "normalen" ^^

Ist Battlefield I ein guter Einstieg? Denn ich habe echt viel scharfe Kritik gelesen.

Meiner Meinung nach ja, ich würde dir raten, warte mit dem Kauf doch noch eine Weile, bis evtl eine Testversion auf Origin rauskommt, damit du selber entscheiden kannst, ob es sich für dich lohnt. Aber von meiner Sicht aus und 99% von über 100 Menschen, die ich bis jetzt danach gefragt habe, ist es eine eindeutige Kaufempfehlung, vorallem, wenn man mit Battlefield anfangen möchte. ;)

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen.

Mfg Stephan.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GazelleDiamond
09.09.2016, 20:37

Vielen Danke. Diese Aussage hat mir wirklich ENORM weitergeholfen. Vielen lieben Dank. Ich werde es mir auf jedenfall überlegen und evtl. kann ich ja noch einen Freund übereden es sich auch zu kaufen. Mal sehen. Aber auf jeden Fall: Mega hilfreicher Kommi, danke. :D

0

Was möchtest Du wissen?