Frage von Pr4nkster, 87

Battlefield 4 verschwindet aus der Taskleiste wenn man auf einen Server joinen will, weis jemand eine Lösung?

Seit vorgestern kann ich Battlefield 4 nicht mehr richtig auf meinem PC starten, Battlefield 3 funktioniert aber. Mein Problem: Ich möchte auf der Battlelog Seite einem Server joinen. ich drücke Beitreten , dann kommt zwar unten die blaue Leiste und das Bf4 Symbol taucht für 1 Sekunde in der Taskleiste auf, verschwindet dann aber wieder. Im Taskmanager wird dann zwar angezeigt, dass Bf4 läuft aber ich kann dass Spiel nicht spielen da ich ja nicht mal in das Programm reinkomme. Ich habe schon versucht die Bf4.exe im Kompatibilitätsreiter in den Eigenschaften auf immer als Admin ausführen umzustellen dann hab ich noch versucht Bf4 in den Origin Startoptionen als x86 oder x64 Version umzustellen und dazu habe ich noch versch. Browser getestet und Bf4 in Origin repariert , das alles hat aber nichts gebracht. Wenn ich Battlefield 4 aber auf einem anderem Windows Benutzer starte funktioniert es aber. Die Bf4 offline Kampagne funktioniert auch auf dem meinem Benutzer auf dem der Multiplayer nicht geht. Woran liegt das? Wie kann ich Bf4 wieder auf meinem Hauptbenutzer Account Spielen? Danke für eure Hilfe!!!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von MisterAbwesend, 52

Spielst du das Spiel im Vollbildfenstermodus? Seit de Win 10 Ani Update gibts damit probleme. 

https://forums.battlefield.com/de-de/discussion/504/fix-bf4-startet-nach-dem-let...

Kommentar von Pr4nkster ,

ich hab das problem schon gelöst ich musste in der Einstellungs datei ein paar Werte ändern dann gings wieder

Expertenantwort
von mistergl, Community-Experte für Computer, 66

Starte mal Origin vor dem Browser und Battlelog. Auch mal einen anderen Browser versuchen. Firefox oder Edge.

Kommentar von mistergl ,

Wenn ich Battlefield 4 aber auf einem anderem Windows Benutzer starte funktioniert es aber

Schon seltsam, wenn beide Konten die gleichen Rechte besitzen.

Irgendwelche Software installiert, die im Hintergrund läuft und nur für den einen Benutzer installiert ist?

Kommentar von Pr4nkster ,

da müsste ich mal schauen ich melde mich wenn mir was auffält

Kommentar von mistergl ,

Läuft es nicht mehr, seit dem du es von einem anderen Benutzer aus gestartet hast? Oder vorher auch schon nicht?

Kommentar von Pr4nkster ,

nein es läuft seit dem win10 anniversary update nicht mehr

Kommentar von mistergl ,

Das ist doch mal ne Aussage, du man hätte früher bekommen wollen.

Also ist defintitiv das Update schuld. Wenn es nun ordentlich installiert ist, inkl sämtlicher anderer Updates, würde ich über ein neues Benutzerkonto nachdenken. Evtl hat das Update dort was zerschossen. Nach dem Übrtragen der pers. Daten kannst du da alte komplett löschen. Natürlich musst du einige Dinge neu einrichten.

Alernativ geht sicher auch ein Rollback zum alten Build. Ist aber sicher nicht Sinn der Sache. Früher oder später brauchst du das Update.

Letzte Alternative wäre eine Rücksetzung oder Neuinstallation von Windows und bevor du irgendwas tust, alle Updates installieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community