Battlefield 3 oder Call of Duty: Black Ops?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Battlefield generell ist einfach vielfältiger. Ob es dadurch nun besser oder schlechter als CoD ist, nun das ist reine Geschmackssache.

Was mich betrifft, so hat Battlefield zumindest im MP die Nase deutlich vorn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YoungBloodYT
30.01.2016, 13:56

Okay. Dann werde Ich mich höchstwahrscheinlich an Battlefield 3 bedienen. Ich habe mir den ersten Part des Let´sPlays von dem Video-Künstler "Domtendo" angeschaut. Der Spieler muss über eine U-Bahn robben, um in den nächsten Waggon voller Krimineller zu gelangen. Ein wirklich großartiges Anfangsszenario. Und mit der richtigen Auflösung läuft Battlefield auch auf der Intel HD Graphics 3000. Grafik ist mir im Grunde egal, mir geht es um Gameplay.

0

Ich würde dir in meinem Fall battlefield 3 empfehlen. Habe ich selber Jahre lang gespielt und wird nicht langweilig.

Natürlich spricht auch nix gegen cod aber ich würde die wie gesagt als Jahrelanger battlefield Spieler auch das battlefield empfehlen.

Du kannst dir ja von beiden spielen let's play's angucken mit denen du dan entscheidest welches von den beiden spielen du kaufen möchtest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von YoungBloodYT
30.01.2016, 13:26

Danke für deine schnelle, äußerst hilfreiche Antwort. Dann werde Ich mir Battlefield einmal ansehen.

1

Was möchtest Du wissen?