Frage von Konei, 60

Battlefield 1 startet nicht (keine Rückmeldung) (PC)!?

Guten Tag ich habe mir vor ca 2 Monate einen neuen Laptop gekauft

mit 8 gig Ram

intel core i5 6200u 2,3 ghz with turbo boost up to 2,8

geforce 940 mx mit 2 gig

habe ca 3 wochen lang hin und wieder mal darauf gezockt lief jedes mal ohne probleme : einstellung war mittel bis ich am 15.11 es öffnen wollte (da war ein treiber update zu machen) diesen ich auch dann installiert habe aber das brachte mir garnichts

was ich schon probiert hatte:

-Origin neu installiert

-Bf 2 mal repariert und ein mal komplett neu installiert

im forum spricht man auch vom directx 12.0 aber ka wie man das ändert bzw ausschaltet

  • Computerverwaltung --> anwendungen und dienste--> microsoft update deinstalliert

  • usw es bringt alles nichts liegt es auf der hand wie das geforce menü schreibt ihr system entspricht nicht den mindestanforderungen ? das kanns doch nicht sein zuvor gings doch auch ??

mfg k0nei ^^

Antwort
von markN, 44

Wenn DirectX 12 aktiviert ist, kannst du es Ingame in den Optionen unter "Video" und oben "erweitert" deaktivieren. Müsste unter den erweiterten Videosettings der 1. Punkt sein. 

Das Problem ist halt einfach, dass DX 12 zum einen noch in der Beta ist und zum anderen, dass du, solange du keine DX 11.2 kompatible Karte + Windows 10 hast (Win10 hat die DX 12 Schnittstelle), davon nicht profitierst bzw. einige Lags / Performance-Einbrüche haben könntest.

Antwort
von Konei, 22

behoben !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community