Frage von EOSdoq, 757

'Battlefield 1 funktioniert nicht mehr'?

Hallo,

ich habe mir die Battlefield 1 Early Enister Deluxe Edition auf Origin gekauft und habe oft versucht das Spiel zu starten. [64-bit Version auf Windows 10]Allerdings kommt das Spiel nicht weiter als bis zu einer Fehlermeldung."Battlefield 1 funktioniert nicht mehr - Es wird nach einer Lösung für dieses Problem gesucht"und dann die darauffolgende Nachricht'Das Programm wird aufgrund eines Problems nicht richtig ausgeführt.'Danach kann ich das minimierte Spiel, was nur schwarz und mit dieser Fehlernachricht angezeigt wird, nur noch schließen.

Was ich schon versucht habe ist, dass ich das Spiel komplett neu installiert habe, es auf Origin zu 'reparieren' versuchte oder es auf Desktop und Origin startete. Den Battlefield 1-Beta Ordner habe ich auch entfernt - sowie andere verzweifelte Lösungen aus Hilfe-Foren probiert. Seit dem Release bekomme ich jedoch nichts anderes als diese Fehlermeldung.

Habe dieselbe Frage schon woanders gestellt und bin noch hilflos am weiter suchen.

Ich wäre für weitere Hilfe oder Lösungen sehr dankbar!

Antwort
von Agentpony, 754

[32-bit Version auf Windows 10]

Was meinst du damit? Hast du etwas Windows auf 32 Bit-Grundlage? Dann liegt es daran.

Kommentar von EOSdoq ,

Ja, ich habe Windows auf 32 Bit Grundlage. Aber die Beta habe ich ohne Probleme spielen können, obwohl es so ist. Meinst du, dass ich irgendwas umstellen muss oder weißt du wie? 

Jedenfalls vielen Dank für deine schnelle Antwort

Kommentar von Agentpony ,

Die Beta war eine abgespeckte Version der vorliegenden Software, da wirst du vielleicht einfach Glück gehabt haben. Eine 64Bit-Betriebssystem ist jedoch offiziell Voraussetzung. Was ja auch alleine schon vom RAMbedarf her nachvollziehbar ist.

Sorry, aber ein 32Bit-Windows ist mittlerweile steinzeitlich und eigentlich nur zu vertreten, wenn man tatsächlich mit alter/schwacher Hardware und inkompatiblen Programmen arbeitet.

Kommentar von EOSdoq ,

Ich habe gerade gesehen, dass ich tatsächlich doch eine 64-Bit Version habe. Dachte es wäre nicht so, gerade wegen dem Problem und einem fehlgeschlagenen Test. - Wusste zuvor nicht, dass man das so einfach nachschauen kann ... Mit anderen Worten: Das Problem ist trotz Nutzung eines 64-Bit-Betriebssystems vorhanden. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community