Frage von farmer22, 55

Batterie dauernd kaputt?

Hallo, ich habe einen MTD rasentrac. Ca. 10 Jahre alt. In diesem ist eine 18ah 12v Batterie verbaut. Dies ist nun schon seit dem Kauf vor 3 Jahren die 2. die ist einfach dauernd leer und nach 1 Jahr gibt sie den Geist auf. Magnetschalter ist neu und Strom zieht er auch keinem im stillstand. Ich finde der Motor dreht etwas schwer , läuft aber gut. Was kann man dagegen tun? Ich habe schon überlegt jedes Jahr eine neue gebrauchte Autobatterie zu verbauen. Nur wo ?:D Wisst ihr warum die Batterie dauernd kaputt ist und der Motor so schwer dreht?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von hauseltr, 34

Wie wäre es, die Batterie einfach an ein kleines Automatikladegerät zu klemmen? Meine Akkus hängen im Winter an so einem Gerät. Die Akkus sind voll.

Antwort
von wollyuno, 31

ich mach nur noch die kleinsten autobatterien rein 36 Ah und die halten im schnitt 8 jahre.kosten auch nicht mehr wie die orginal musst nur sehn wie du sie platzmäßig unterbringst denn sie sind etwas größer und kauf sie als angebot im baumarkt.mehr wie 39 euro hab ich noch nie bezahlt und hab 3 rasentrecker.hab lauter oldis gutbrod 2  1010 und  1  1032 so richtig massive deutsche wertarbeit.hab mich sonst auch mit den orginalen batterien geärgert,die taugen einfach nichts

Kommentar von farmer22 ,

ganz genau! so langsam hab ich genug von denen. vermutlich schau ich mich mal nach einer 36 ah Batterie um. irgendwie wird die schon ins Fach passen ;)

Kommentar von wollyuno ,

bei meinem 1032 hab ich den halter vergrößert geht einwandfrei

Antwort
von lutsches99, 36

Ich denke die wird mit zu viel Spannung geladen.

Kommentar von farmer22 ,

normales 12v ladegerät

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community