Frage von Feathery, 82

Mein Batman Arkham Asylum lässt sich nicht deinstallieren. Es kommt die Fehlermeldung dll- Datei konnte nicht geladen werden. Wer kann mir helfen?

Ich habe Batman: Arkham Asylum auf meinem Laptop installiert aber wegen der Games for Windows Live Geschichte funktioniert das Spiel nicht mehr. (Der Produkt Key lässt sich nicht eintragen) Die Lösung jedenfalls für den zweiten Teil Arkham City war das Spiel einfach auf Steam zu packen, das hat wunderbar funktioniert. Aber dafür muss man das Spiel ebend nochma runterschmeißen. Und hier ist das Problem: Batman AA lässt sich einfach nicht deinstallieren. Ich hab schon CCleaner, Revo Uninstaller und son Ding namens Cleaning Suite ausprobiert. Vielleicht mach ich bei den ganzen Programmen ja auch was falsch aber ich weiß nicht was. Alle starten schlussendlich das Setup zum Deinstallieren wo am Ende immer folgende Fehlermeldung kommt:

Unbehandelte Ausnahme

Fehlernummer: 0x80040702 Beschreibung: DLL konnte nicht geladen werden.: FirewallInstallHelper

Diese Datei FirewallInstalll blabla hab ich auch schon gefunden. Lässt sich nich öffnen und löschen bringt nix. Hab also wieder hergestellt.

https://www.gutefrage.net/frage/batman-arkham-asylum-laesst-sich-nicht-mehr-dein... Bei diesem Kollegen war es das Gleiche der meint das Programm hat bei ihm gewirkt. Vielleicht mach ich da was falsch? Kenn mich nich so gut aus, aber ich wüßte nicht was man bei auf Batman AA klicken und dann deinstallieren drücken falsch machen kann. Weiß also nich weiter, und hoffe ihr wisst es

MfG

Antwort
von Jagosirko, 63

batman arkham asylum deinstallieren einfach googlen dann findest du den Link.

Ich kann dir nicht helfen. Andere ja vielleicht.

Hier gibt es noch einen anderen Link zu gutefrage.net (kann den irgendwie nicht senden, angeblich spam), da wurde es anscheinend mit CCleaner gelöst. Hast du schon ausprobiert, aber könnte ja sein, dass du irgendwas anders gemacht hast 

Vielleicht wirst du da fündig, immerhin gibt es ne kurze Beschreibung und nen weiteren Link. Vielleicht nützt das ganze aber auch gar nichts. Technik verleiht hin und wieder wohl gerne einfach eine Surprise Surprise. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community