Frage von goveganyolo, 30

Wieso geht meine Batchdatei nicht?

Hi Leute,

ich versuche es jetzt das letzte mal und hoffe das meine Frage nicht gelöscht wird :(

Also: ich möchte mit einer Batch Datei eine .txt von A nach B kopieren. Soweit so gut, davor soll B allerdings vorher geleert werden (also erst den Zielordner leeren und dann die .txt von A dahin kopieren) Aber hiermit funktioniert es nicht: @echo off

cd %userprofile%\Documents\TestOrdner FOR %%A IN (.) DO DEL %%A

copy %userprofile%\Desktop\Justin123.txt "%userprofile%\Documents\Test123"

Iwie kann mir auch KEINER weiterhelfen :( Danke im Vorraus an alle die Antworten :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von S1r1us13, 6

Mit dem RD-Befehl (Remove Directory) löschst du ganze Verzeichnisse mit allem Inhalt. Danach musst du allerdings den Hauptordner neu erstellen mit MD (Make Directory):

RD /S /Q "%userprofile%\Documents\TestOrdner"
MD "%userprofile%\Documents\TestOrdner"

Solltest du nur Dateien, aber keine Unterordner löschen wollen, kannst du den DEL-Befehl nehmen:

DEL /S /Q "%userprofile%\Documents\TestOrdner"

/S steht dabei für "Sub" und schließt alle Unterordner und -dateien mit ein. /Q steht für "Quick" und überspringt die Bestätigung des Nutzers. Solltest du vor dem Löschvorgang gefragt werden wollen, ob du sicher bist, kannst du /Q weglassen.

Dein COPY-Befehl ist richtig, setz aber sicherheitshalber auch den ersten Pfad in Anführungszeichen, sollte "%userprofile%" Leerzeichen enthalten.

Kommentar von goveganyolo ,

Danke!! Ich habe das jetzt einfach in C++ gemacht, geht auch von der Schwierigkeit.. Aber das Sub und Quick werde ich sicherlich öfters benutzen :D Vielen Dank !

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten