Batch Code?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Befehl set /a r=%random% %%10 swählt zufällig eine Zahl zwischen 0-9 (Also 10 Zahlen). Mache nun mit einem if %r% == "Zahl" goto ... weiter und erstelle für jede Zahl eine if-Abfrage und eine Sprungmarke. Jetzt werden deine Fragen zufällig ausgewählt. (Vergiss nicht am Ende jeder Lösung einen goto Befehl für den random Befehl zu verwenden). Kleine Sache noch: Deine Fragen werden sich wiederholen aber ist zum lernen glaube ich nicht so schlimm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ProfiAnswer
14.04.2016, 18:20

Danke :3

0

Am besten du verwendest dafür eine höhere Programmiersprache, wie Java oder C#, VB, C/C++, Python, Perl, Ruby, Basic, FreeBasic, QBasic, ShellScript (,Assembler :D).

Einfach alles ist dafür besser geeignet.... als Batch. Zum Einstieg ist Batch ja einfach und toll, aber wenn du solche sachen machen willst ist Batch begrenzt.

Ich rate dir mit Java, dann C# und dann C++ zu arbeiten, so kannst du das verschiedenste aufschnappen. So kannst du noch viel mehr als nur eine Abfrage für GEO zu schreiben.

In dieser und nächster Woche wird der Abfrager noch nicht fertig sein, lehrn auf die allbewährte Methode. Lass dich von deinen Eltern abfragen, das ist besser als 0'en und 1'en die Antwort auswerten zu lassen, denn die kennen nur ja oder nein. Wenn du nicht die 100% korrekte, auch wenn es nur ein Punkt oder so ist der fehlt, wird er sagen es währe falsch, was dich irritieren könnte.

MfG gerlochi, ich hoffe ich konnte dir trotzdem helfen :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du willst schreib ich dir ein kleines Java a Fragen Programm..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ProfiAnswer
14.04.2016, 18:18

wäre super nett! :)

0