Frage von Yunix93, 28

"Bass/Verteiler"-Gerät brummt manchmal = Netzteil kaputt = Worauf achten beim kauf?

Ich habe so ein älteres Gerät an meinem Computer angeschlossen das selbst nur Bass von sich gibt und ansonsten sind die Front, Back und der Center per Kabel eben hinten als externe Boxen angeschlossen.

Mein Problem nun ist dass ich zum einen keine ahnung habe wie man das Gerät nennt (wie man wohl schon bermerkt haben könnte) und zum andern dass es manchmal eben statt Bass von sich zu geben so ein seltsames brumm-pieps von sich gibt. Sobald ich aber die Lautstärker runter drehe oder den "Bass"-Regler am Gerät ist es weg und es gibt wieder normal den Bass von sich. Nun habe ich bemerkt dass auch immer die "Power-Leuchte" etwas dunkler wird wie als würde sie nicht genug Strom bekommen wenn das Geräusch ertönt.

Daher nun meine Vermutung dass es das Netzteil ist (ist sowieso nicht das orginale und total alt). Ich weiß allerdings nicht worauf ich nun beim kauf eines neuen Netzteil achten muss. Am Gerät steht nichts was mir einen Hinweiß auf den Hersteller oder so des Geräts gibt, nur die Beschriftungen von Audio-In,Front, Rear und so. Aber immerhin steht beim Power "AC Power 12V/3A" und ich weiß dass der Stecker so ein kleiner runder ist. Reichen diese Informationen aus um ein passendes Netzteil zu finden? Ich war schon bei ebay, und dort finde ich auch welche die aussehen als wären sie richtig mit der beschreibung 12V 3A... allerdings steht da auch immer etwas von LED oder Camera... und das macht mich nun unsicher... könnte ich ein solches trotzdem für mein Gerät verwenden?

(Richtig angeschlossen ist alles - auch wenn ich keine Boxen für hinten im Audio Eingang/Ausgang eingesteckt habe.) Wie gesagt funktioniert alles, es ist eben nur dieses Geräusch das auftaucht statt dem Bass hin und wieder...

Danke an alle die sich die Mühe gemacht haben das zu lesen, und ein doppeltes Danke an alle die antworten und versuchen zu helfen!

Antwort
von surfenohneende, 9

Gucke mal in dessen Netzteil ob alle ELKOs OK Aussehen -> Schon die kleinste Nach-oben-Wölbung des Silberdeckels vom ELKO zeigt, das dieser defekt ist -> youtube.com/watch?v=JEuPP6FKNMc

ACHTUNG: Beim Netzteil öffnen besteht Lebensgefahr -> fasse Nichts an, gerade die ganz großen EKOS halte gefährliche Spannung, noch nach dem entfernen des Steckers aus der Dose  !

TIPP: ggf.am Eingang einen Audio-Koppeltrafo verwenden http://www.nixiekits.eu/MCMM.htm

Aber immerhin steht beim Power "AC Power 12V/3A"

d.h. Externes Netzteil ist ein einfacher Trafo (Nicht öffnen, Netzteil ist OK ! ) https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/f/fd/Trafo\_1.png

& die ELKOs sind im eigentlichen Gerät -> d.h. keine Lebensgefahr

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten