Basso continou leicht erklärt im Kleinkinderniveau?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Der Basso Continuo bezeichnet den Generalbass. Dieser ist einfach eine durchgehende Melodie, die die Akkorde angibt. Das heißt, die genauen Akkorde sind nicht angegeben, da der Generalbass immer nur eine Note spielt. Deshalb ist es auch schwierig, z. B. als Pianist, den Generalbass zu lesen, da es nicht immer gelernt wird. Der Generalbass hat also auch kein bestimmtes Instrument, es ist die Bezeichnung für eine bestimmte Art der Bassnoten, die eben zur Definition der Akkorde gedacht ist. Als Basso Continuo wird manchmal aber auch die Violoncello-Stimme bezeichnet, in diesem Fall ist die Funktion des Generalbasses aber (meistens) nicht mehr gegeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung