Frage von McFlips,

bass saiten schnarren.. warum?

Hallo Community! Mein Problem ist folgendes: Unsere Band musste neulich von einem warmen Dachgeschoss in einen feuchten Bahnhofskeller umziehen. Dort habe ich dann nach dem Proben vergessen meinen Jazz bass einzupacken und ließ ihn so, der witterung ausgesetzt, im keller zurück. Am nächsten Tag war dann das Entsetzen groß als ich merkte, das die unteren beiden saiten extrem schnarrten bzw dumpf klangen. Ich habe meinen bass auch etwas tiefer gestimmt (open D). Kann es etwa sein, dass sich nach der kurzen zeit schon der Hals "verzogen" hat? Bitte um Rat mfg der fabi

Antwort von Pinsel11,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Zusammen mit deinem open tuning ist das schon möglich.Die "Krümmung" des Halses kannst du aber einstellen und es korregieren.Dazu nimmst du am Wirbelbrett das Plättchen ab und verdrehst den Stellbolzen.Aber mit Gefühl bitte.

Kommentar von McFlips,

danke!

Kommentar von Pinsel11,

Gern geschehen..

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten