Basiselterngeld 300€ oder höheres beantragen, siehe Zahlen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ihr habt doch beide lt deiner Angaben kein Erwerbseinkommen vor Geburt des Kindes gehabt, welches höhere Elterngeld als die 300 € soll denn da zu beantragen sein??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei uns gibt es regelmäßig Termine, bei denen man sich beraten lassen kann. Die rechnen dann eure Möglichkeiten durch, ganz genau an euren Einkommen orientiert. Das wäre für euch sicherlich eine gute Möglichkeit.

Außerdem findest du auch im Internet Elterngeldrechner. 

Wie hoch ein Einkommen sein muss, damit das Elterngeld dann über dem Basissatz liegt weiß ich leider jetzt auch nicht. Kommt ja auch drauf an, was da alles gezählt wird. Wie gesagt: so ein Beratungstermin wird für euch sicherlich das Beste sein.

Ich weiß nur, dass das Einkommen der letzten 12 Monate vor Geburt gemittelt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Danke

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung