Basiert die Farbwahrnehmung immer auf Lichtreflexion/-Absorption?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ohne Licht wäre tatsächlich alles schwarz (dunkel). Farben entstehen erst durch die Reflektion/Absorbtion von Licht. Mit dem fehlen von Licht, gibt es keine Farben. Was mit der Strahlung passiert? Ist nicht mein Fachgebiet, aber ich denke es wird in Energie umgewandelt, weswegen ja schwarze Dinge, welche das Licht komplett absorbieren wärmer werden als andere. Siehe ein schwarzes Auto im Sommer in der Sonne.

Die Erklärungen fand ich recht gut. :)
http://www.fis.uni-bonn.de/recherchetools/infobox/profis/was-ist-fernerkundung/licht-und-farbe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WhoNose
17.03.2016, 14:13

Danke, das hat sehr geholfen :D

0

Was möchtest Du wissen?