Frage von KurtCorona, 572

Base wird zu O2. Preis sollte gleich bleiben, bleibt er aber nicht! Sonderkündigungsrecht?

Alle Telefonverträge von Base werden ja jetzt automatisch zu O2 umgestellt. Dabei sollten Tarifinhalte und der Preis gleich bleiben laut Aussage von O2, jedoch sehe ich in meiner Tarifvorschau, dass dich mein monatlicher Preis um 6€ erhöht. Habe ich somit ein Sonderkündigungsrecht?

Expertenantwort
von o2Hilfe, Business Partner, 493

Hallo KurtCorona.

Nach der Umstellung auf o2 erhältst du die gleichen Leistungen zum gleichen Preis wie in deinem bisherigen BASE- oder E-Plus-Tarif. 
Auch Vertragslaufzeit und Netzabdeckung ändern sich durch die Umstellung nicht. 

Am besten wendest du dich nun einmal an die Kundenbetreuung.
Möglicherweise handelt es sich lediglich um einen Darstellungsfehler.
Dein Anliegen kann sicher schnell von den Kollegen gelöst werden.

Gruß
Antje

Antwort
von Nemesis900, 497

Wenn der Anbieter einer Vertragsänderung vornimmt hast du automatisch auch ein Kündigungsrecht.

Antwort
von dadamat, 455

Eine Zwangsumstellung wurde o2 verboten. Dein Base Tarif muss also nicht umgestellt werden. Eine Umstellung auf den neuen Anbieter kann auch einen anderen Tarif / Kondition bedeuten.

Kommentar von KurtCorona ,

Kannst du das genauer erklären? Laut Briefen etc. werden jetzt alle Base Kunden bis 01.05. zu o2 umgestellt. So ganz verboten kann die Zwangsumstellung Also nicht sein.

Kommentar von dadamat ,

Eine Umstellung mit Änderung der Konditionen wurde untersagt. Nur wenn sich durch die Umstellung keine Änderung ergibt ist sie statthaft. Ändern sich also die Konditionen, oder / und der Preis steigt,  steht dir ein fristloses Sonderkündigungsrecht zu.

Antwort
von xtonijus, 5

Habe genau das selbe Problem!!! In der Hotline komme ich nicht durch und ich sehe es nicht ein 1 1/2 Stunden in der Warteschleife zu hängen!! Im o2 Shop konnte mir auch mein Mensch weiterhelfen!!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community