Frage von Vhega, 15

Bartagamen trennen...nur wie?

Hallo, ich habe schonmal eine Frage dazu gestellt. Ich habe seit fast zweieinhalb Jahren zwei Bartagamen, die uns als Weibchen verkauft wurden, es stellte sich jedoch heraus, dass es Männchen sind...jedenfalls kam es, wie es kommen musste, sie fingen vor gut einem halben Jahr an, sich zu streiten. Es wurde immer schlimmer, die kleinere hat durch einen Biss am Nacken sogar ein paar Zacken verloren...natürlich will ich sie jetzt trennen, es geht einfach nicht mehr. Das Problem ist: ich weiß nicht, wie. Würden wir das Terrarium (180×60x60) in der Mitte trennen, würde es durch zwei Wärmelampen viel zu heiß werden....also habe ich überlegt, eine der beiden abzugeben. Sie sind mir sehr ans Herz gewachsen, aber es ist viel schlimmer, sie jeden Tag gestresst zu sehen. Jedoch habe ich in der Gegend niemanden, der Bartagamen hat und dem ich eine der beiden anvertrauen kann, und Fremde...ich weiß ja nicht, wie die sie behandeln würden. Ich weiß wirklich nicht, was ich tun soll.

Expertenantwort
von Margotier, Community-Experte für Haustiere, 15

Leider seit Ihr nicht gut informiert worden: auch zwei Weibchen vertragen sich oft nicht dauerhaft, Bartagamen hält man grundsätzlich einzeln.

Das Terrarium würde nicht nur zu heiß, sondern auch zu klein wenn Ihr es teilt.

Es gibt zwei Möglichkeiten: ein zweites Terrarium anschaffen oder eines der Tiere abgeben.

Vielleicht findest Du in einem Reptilienforum eine geeigneten Abnehmer, einige Tierheime sind auch für die vorübergehend Unterbringung von Reptilien ausgestattet oder geben die Tiere an spezielle Pflegestellen weiter.

Antwort
von Xineobe, 13

Hallo

Wenn das Problem seit über einem halben Jahr bekannt ist, wird es aber nun wirklich Zeit ! Bei Ebay Kleinanzeigen erst mal was zum Übergang besorgen, dann schauen dass man entweder ein großes Terrarium baut, oder vermittelt. Letzteres kann bei einem Männchen sehr lange daueren.

Mit 60 cm Höhe und Tiefe ist aber auch das aktuelle Terrariu nicht wirklich ideal.

Bitte einmal in Ruhe durchklicken: www.bartagamen.keppers.de

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community