Frage von CrimeBoy15, 65

Bart-Wuchst?und 15 Jahre?

Hey also ich bin vor paar Tagen 15 geworden und ich hab eine Frage über mein bzw. den Bart also Pflaum hatte ich schon von klein auf Erbe vom Vater und seid kurzem als 2jahre begann mein Pflaum sich abzu dunkeln und am Kinn hab ich schon Kleine ca. 4mm. etwas dünne (werden langsam immer härter) Haare aber an einer Stelle meines Kinnes hab ich einfach einen langen Haar ca 1.?? Cm an meiner linken Wange hab ich dann das gleiche einfach ein dickeres langes Haar und an der rechten Kotlete das selbe ... ein dickes langes Haar wieso ? Übrigens hab ich da etwas an den Kotletten viele dünne aber schwarz  Härchen,wie gesagt ein wenig am Kinn und dann noch ober/unterlippe aber wieso sind da 3lange dicke Haare ist das ein Erb fehler sowas in der richtung oderso nach meinem Wissen sind ja alle Haare wie beim z.B Schaambereich weisch und häufen sich mit der Zeit werden aber quasi alle gleichzeitig hart ach und wieso will ich so gerne einen Bart und gibts da so sachen um den zu Fördern

Antwort
von Lightking, 40

Die langen Haare einfach abrasieren bzw. auszupfen. Das sieht nicht aus. Beim Bartwuchs Dauert es, bis er einigermaßen normal und gleichmäßig ist.

Antwort
von jullaeaeae, 35

Der Bartwuchs entwickelt sich in der Pubertät und da musst du erstmal abwarten. Wenn du jetzt unbedingt nen Vollbart willst, um nicht mehr nach dem Ausweis gefragt zu werden wenn du Alkohol und  Zigaretten kaufst, empfehle ich dir einen falschen Bart.

Kommentar von CrimeBoy15 ,

Haha xD

Antwort
von Mikromenzer, 33

Ja, einfach abwarten.

Antwort
von BiggerMama, 22

Dein Flaum wandelt sich jetzt so langsam aber sicher in Bart um. Das fängt mit ein paar Härchen an, die immer dicker und immer mehr werden.

Antwort
von suitman1230, 17

Ich esse auch gerne pflaumen ... im zusammenhang schließe ich auf flaum!? Die frage kann ich aber nicht herauskristallisieren. Was ist dein problem?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community