Frage von Hrbhum03, 51

Bart an der Wange mit 13?

Also, ich bin 13 Jahre alt. Seit dem ich 12 bin habe ich einen dunklen Oberlippenbart, den ich aber nicht rasiere. Nun fangen bei mir auch Haare unter dem Kinn und an den Ohren an dunkel zu werden...Wenn das weiter so schnell geht, dann habe ich ja mit 15 nen Vollbart oder wie seht ihr das? Ist das normal, wie lange dauert es bis man einen deutlichen Bart hat und man sich rasieren soll?

Antwort
von Maxrizzle, 35

Alle in deiner Altersstufe werden dich beneiden das sag ich dir jetzt schon mal.

Aber mach dir keine sorgen das ist bei jedem anders. Ich kenne tatsächlich leute die mit 15 aussehen wie ein 30-jähriger mit nem 3-tage-bart als sie sich rasiert haben.

Und, falls du denkst, dass deine haare hart werden wenn du sie rasierst brauchst du dir keine sorgen machen. Das stimmt nicht. Du schneidest nur die weiche spitze ab. Das macht sie bisschen stoppelig aber mehr nicht.

Kommentar von Hrbhum03 ,

Okay, vielen Dank :)

Antwort
von Schinkentorte, 19

Eine Frage? hast du eine Südländische abstammung? also, erstens, du brauchst dich nur Rasieren wenn du es möchtest und du bist in der Pupertät und höchstwarscheinlich fängt bei dir der Bartwuchs sehr früh an was aber nichts schlimmes ist und falls du wissen willst warum ich gefragt hab ob du eine Südländische abstammung hast, meistens bekommen Südländer mehr Haare (meistens). Liebe Grüße.

Kommentar von Hrbhum03 ,

Mein Vater kommt aus Ägypten und meine Mutter aus Deutschland.

Kommentar von Schinkentorte ,

Warscheinlich liegt es daran ;)

Kommentar von Hrbhum03 ,

Alles klar, danke für deine Antwort! ;)

Antwort
von sepp333, 21

Sei doch froh du bist früh dran deine Schulkameraden werden neidisch sein ^^

Antwort
von CohibaStyle, 23

Ja, ist normal, ich hatte mit 16 einen Vollbart, aber sieh es so, Haare sind zwar lästig, doch es ist besser, wenn es wächst statt auszufallen, glaub mir......

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten