Frage von Hasret58, 78

BARGELD soll es abgeschaffen werden oder nicht ich brauche pro und contra argumente?

Sollte jetzt nun Bargeld abgeschaffen werden ja oder nein wenn nein warum ??

Antwort
von JesseG, 49

Pro- weniger bäume sterben
Condra- verlierst du deine Karte hast du keinen einzigen Cent

Kommentar von Hasret58 ,

Dankeschön 😊

Kommentar von JesseG ,

gerne😊

Kommentar von Hasret58 ,

Was meinst du sollte Bargeld abgeschaffen werden ja oder nein wenn nein warum?

Kommentar von JesseG ,

uf da überfragst du mich. Tut mir leid :)

Antwort
von Leopanth, 45

Generell das ganze Zahlungssystem sollte abgeschafft werden. Das 1% der Weltbevölkerung mehr Geld als der Rest hat, das kann ja nicht gesund sein. 

Pro: Nicht durch Taschendiebstahl zu stibitzen, kein Falschgeld, weniger rumzuschleppen.

Contra: Schwerer den Überblick zu behalten, 4 Jährigen ein Konto einrichten um ihnen Taschengeld zu überweisen? ...

Kommentar von Hasret58 ,

Danke😊 Stibitzen??

Kommentar von Leopanth ,

Klauen^^ Sich aneignen, was einem nicht gehört

Antwort
von Spuky7, 32

contra: der gläserne Kunde und Konsument. Alles was du kaufst wird irgendwo erfasst, samt deiner persönlichen Daten. Das ist der erste Schritt zur kompletten Überwachung des Bürgers, durch Banken oder den Staat.

Kommentar von Hasret58 ,

Danke aber was meinst du mit der gläserne Kunde ??

Kommentar von Spuky7 ,

Das dein Konsumverhalten durchsichtig wird, für Firmen, Banken oder den Staat. Da alle Daten erfasst werden, wissen sie genau, was du kaufst. Kaufst du zum Beispiel ein Buch über Homosexualität, stehst du sofort im Verdacht homosexuell zu sein. Sie kennen auch die Medikamente, die du einnimmst ,wenn du bargeldlos in der Apotheke bezahlst. So wüssten sie alle deine Krankheiten, zum Beispiel Aids. Das könnte eine Kündigung deines Jobs zur Folge haben. Überwachung eben.

Kommentar von Hasret58 ,

Dankeschön was meinst du sollte Bargeld abgeschaffen werden ja oder nein wenn nein oder ja warum?

Kommentar von Spuky7 ,

Ich möchte gern das Bargeld behalten. Ich schätze das nicht, wenn man nachvollziehen kann, was ich alles kaufe. Diese Daten können missbraucht werden. Auch wenn ich ein unbescholtener Bürger bin. Ausserdem, wer soll den Bettlern einen Euro in bar geben, wenn es kein Münzgeld mehr gibt? Die Bettler bekommen dann gar nichts mehr, keiner zückt dafür seine Kreditkarte.

Kommentar von Hasret58 ,

Danke deine Antworten waren echt sehr hilfreich 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten