Frage von SimonBK, 89

Bargeld senden möglich?

Hallo mein bester Freund steckt in München fest und wurde beklaut und hat kein Geld mehr für den Zug zurück nach NrW.

Wie kann ich ihm Bargeld schnell schicken ohne das er eine ec Karte dafür brauch oder Ausweis das ist alles weg!

Gibt es die Möglichkeit sowas iwo wo man Geld einzahlen kann und er das mit ner pin abholen kann oder so? glaube deutsche Post hatte sowas mal aber ich bin nicht befindet deutschen Post!

Antwort
von Lavendelelf, 57

Bei der Post gibt es lediglich die Baranweisung. Die nutzt euch aber wirklich nichts.

Ich gehe mal davon aus dass er bereits bei der Polizei war und Anzeige erstattet hat. Dann sollte er jetzt mal zur Bahnhofs-Mission gehen. In bestimmten Fällen und unter bestimmten Voraussetzungen helfen die weiter.

Antwort
von Anonymen90, 56

Ich würde sagen durch western union schicken aber da braucht er auch wieder sein Ausweis er muss es nach weisen das es für ihn ist. Mit Name und pin Nummer...Wenn nichts möglich ist Google einfach mal schauen oder Ersatz Ausweis ausstellen  lassen was er sofort auf die Hand bekommen würde.

Kommentar von Lavendelelf ,

Einen "Ersatz Ausweis" bekommt er beim Einwohnermeldeamt seiner Stadt ...

Kommentar von Anonymen90 ,

Hmm...Das stimmt auch wieder. 

Ansonsten abholen lassen wie blöd es auch klingt. Was will er sonst tun? Oder zur Polizei gehen ! 

Antwort
von rofelcoppter, 33

Naja du könntest ihn (wen es geht) die Kreditkarten nummer und so von dir deinem Kumpel geben der sich so das Ticket holt

Antwort
von StoneColt, 52

ich glaube es gibt sowas wie blitzüberweisung aber dafür muss man sich bei der bank wo man das geld abholt legitimieren. sonst mal ne bank in münchen morgen anrufen wie es möglich ist

Antwort
von musso, 52

Western Union. Gibt es an allen großen Bahnhöfen

Kommentar von Lavendelelf ,

Funktioniert WU auch ohne Ausweis?

Kommentar von musso ,

Nein, meines Wissens nicht

Antwort
von derhandkuss, 29

Bei der Deutschen Post nannte sich das früher mal Postanweisung:  https://www.postbank.de/postbank/pr_presseinformation_2002_10628.html

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten