Frage von Germandefence, 78

Bargeld am Schalter einzahlen?

Hallo meine frage ist kann meine Mutter für mich Geld am Schalter einzahlen den ich hab eine Grippe Magendarm Infekt und verlasse höchst wahrscheinlich morgen nicht das Haus geht das oder muss ich ihr eine Vollmacht unterschreiben bin selber noch nicht volljährig

Antwort
von Rolf42, 35

Für Einzahlungen auf dein eigenes Konto kannst auch jemanden als Boten schicken. Eine Vollmacht ist dafür nicht nötig, aber es kann hilfreich sein, die Bankkarte vorzulegen.

Antwort
von Reanne, 62

Esa gibt Einzahlungsbelege für Bargeld, Deine Mutter trägt die Kontonummer ein und den Betrag sowie den Kontoinhaber, sie unterschreibt und geht damit zum Schalter und zahlt das Geld ein.

Antwort
von DerHans, 47

Wenn sie Bargeld auf DEIN Konto einzahlt, ist das gebührenpflichtig. Nur du selbst kannst kostenlos einzahlen. Ohne Vollmacht geht das also nicht.

Wenn sie aber Mitunterzeichnerin deines Kontos ist, müsste es möglich sein.

Was hindert euch denn, eine kurze Vollmacht zu schreiben?

Kommentar von Germandefence ,

Nichts aber sie hat mein Konto auch mitunterschrieben

Kommentar von Rolf42 ,

Nur du selbst kannst kostenlos einzahlen.

Stimmt nicht.

Man kann auch jemanden mit der Einzahlung auf das eigene Konto beauftragen. Derjenige handelt dann nur als Bote und nicht im eigenen Namen.

Kommentar von BurgN ,

Der Bub ist Minderjährig, wer wenn nicht die Eltern dürften Rechtsgeschäfte für ihn abschließen?!

Antwort
von kloogshizer, 45

Einzahlen kann man ohne weiteres auf ein fremdes Konto.

Antwort
von BurgN, 38

Hallo,

nachdem sie als Deine Mutter Deine gesetzliche Vertreterin ist darf sie das.

Schöne Grüße

Kommentar von Germandefence ,

Das ist ja alles klar :-D

Kommentar von BurgN ,

Ähm und warum stellst Du dann die Frage?

Kommentar von Germandefence ,

weil ich mir nicht hundertprozentig sicher War (:

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community