Bar auf die Hand, verpflichtend?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

wenn es sich dabei um irgendeine vergütung oder einen bonus etc. handelt, so gilt es wie es beschrieben ist. "bar auf die hand" hat keine 2 bedeutungen, also barauszahlung.

es gab mal eine werbung mit einem bild (ein apfel und ein ei)  für die metapher "für'n apple & ei", das hat ein verbraucher durch mehrere gerichts-instanzen durchgesetzt, dass ihm der händler wirklich für einen echten apfel zusammen mit einem ei ein teures gerät überlassen musste. die werbung gab es nie wieder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AalFred2
20.04.2016, 12:46

es gab mal eine werbung mit einem bild (ein apfel und ein ei)  für die metapher "für'n apple & ei", das hat ein verbraucher durch mehrere gerichts-instanzen durchgesetzt, dass ihm der händler wirklich für einen echten apfel zusammen mit einem ei ein teures gerät überlassen musste. die werbung gab es nie wieder

Hast du dazu mal einen Beleg?

0