Frage von Downi09889x, 103

Banküberweisung sicher, Was passiert wenn Ware nicht ankommt?

schilder euch eben meine Situation. Will etwas privat bestellen. Der verkäufer hat mir die bank daten gegeben sodass ich es dann überweisen könnte. Meine Eltern sehen eine Banküberweisung eher kritisch, da wir vorher immer nur mit Paypal sachen bestellt haben. Kann ich sicher gehen dass falls die ware nicht ankommt ich das geld zurückbekomme weil ich die Bank daten habe?

danke im vorraus

Antwort
von Rolf42, 36

Kann ich sicher gehen dass falls die ware nicht ankommt ich das geld zurückbekomme weil ich die Bank daten habe?

Nein. Überwiesen ist überwiesen.

Wenn der Verkäufer nicht liefert, kannst du deinem Geld hinterherlaufen (und ob du es zurück bekommst, ist ungewiss).

Antwort
von Nemisis2010, 48

Ganz ehrlich Du solltest die Finger davon lassen. Eine Überweisung kann man in der Regel nicht zurückholen.

Die Bankdaten nutzen Dir nur für eine evtl. Anzeige. Zwischenzeitlich könnte aber das Konto bereits abgeräumt sein. Die Polizei holt Dir aber das Geld nicht zurück. Diese wird Dich auf den Privatklageweg verweisen, dazu benötigst Du den richtigen Namen und Adresse. Nun könntest Du auf die Idee kommen, Dir die Kopie des Ausweises zusenden zu lassen. Allerdings verwenden Betrüger auch gefälschte Ausweispapiere.

Versicherter Versand nützt Dir auch wenig, wenn derjenige Dein Geld zwar einkassiert aber Dir nichts oder ein Paket mit Steinen schickt. Der Trick funktioniert auch mit Nachnahme.

Ganz sicher fährt man nur bei solchen Geschäften wenn man die Sachen abholt und bar zahlt.

Antwort
von bluber46, 59

Natürlich, du kannst Versicherten Versand Wählen und die Person anzeigen, wenn nichts kommt. Problem : Irgendwelche Leite schaffen es immer wieder Falsche Daten bei einer Kontoeröffnung zu verwenden.

Kommentar von Downi09889x ,

Hmm. und wie wähle ich den "versicherten Versand"?

Kommentar von bluber46 ,

In dem du das klar und deutlich erwünscht.

Denn so hast du später Beweise dafür, ob die Ware angekommen ist, oder nicht.

Kommentar von Downi09889x ,

also mich einfach drauf einlassen? ok danke dir.

Kommentar von larry2010 ,

das nützt nichts, wenn der verkäufer nicht versendet oder eine falsche paketnummer angibt.

von daher immer selbst abholen und dann bezahlen, nachdem die ware geprüft ist

Kommentar von Downi09889x ,

oder paypal? oder?

Antwort
von pblaw, 35

Geld überweisen und Ware bestellen sind zwei voneinander unabhängige Geschäfte. Warum sollte die Bank haften, wenn der Verkäufer nicht liefert? Damit ist Paypal für den Käufer sicherer.

Antwort
von vogerlsalat, 57

Nein, da bekommst du nichts zurück, wenn der Verkäufer nichts sendet.

Antwort
von dresanne, 30

Lass das sein, Du bist für den Internethandel viel zu jung. Und eine wirkliche Sicherheit gibt es niemals.

Antwort
von larry2010, 24

was heisst privat bestellen?

bitte mehr infos.

Antwort
von Margita1881, 32

Auf welcher Plattform kaufst Du?

Das Geld bekommst Du nicht zurück, wenn der VK nicht liefert, anders wäre es bei PayPal-Bezahlung

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community