Frage von Ferrum77, 48

Banküberweisung nach Österreich, wie?

Ich möchte gerne eine Banküberweisung auf ein Österreichisches Konto machen und die Informationen, die ich habe, sind: Kontoinhaber, Kreditinstitut. SWIFT, IBAN. Was muss ich dann beim Verwendungszweck bzw. Kunden-Referenznummer und BIC eintragen?

Antwort
von DerTroll, 22

Referenznummer ist der Verwendungszweck. Da schreibst du etwas rein, mit dem man die Überweisung leicht zuordnen kann. Entweder eine Rechnungsnummer oder ein Schlagwort usw. Das ist ganz dir überlassen. Bei Bei BIC gibst du die Nummer ein, die du  SWIFT genannt hast. Das ist im Prinzip dasselbe (nicht ganz, aber gemeint ist dasselbe).

Antwort
von Yogi851, 18

Wenn du dir was bestellt hast, dann bekommst du ja eine Bestellnummer. Diese Bestellnummer oder Kundennummer solltest du dann bei Verwendungszweck reinschreiben. Wenn du nichts von beidem hast und du nur an einen Privatverkäufer oder so Geld senden möchtest dann schreib eben z.B. "Geld für PS4 Spiel" rein. Dann wissen die Leute, von wem das Geld kommt ^^

Die BIC sollte auch irgendwo stehen, die ist nötig, wenn du auf ausländische Banken Geld überweist. Wenn du sie nicht finden solltest, dann guck dir mal die Seite an.

http://www.iban.de/bic-suchen.html

Außerdem solltest du mal googlen, wie eine IBAN Nummer aufgebaut ist, bei Google Bilder findest du da schon was. Die IBAN besteht nämlich z.B. aus Kontonummer, Bankleitzahl der Bank usw.

Kommentar von Ferrum77 ,

Danke. Brauche ich den Verwendungszweck bzw. die Referenznummer unbedingt? Habe den BIC mittlerweile gefunden.

Kommentar von Repwf ,

Für die Bank ist der Zweck egal!

Nur wenn es zB ein Händler ist, dann muss er ja wozu das Geld gehört, dafür ist es wichtig 

Kommentar von Yogi851 ,

genau

Antwort
von Kimys, 35

Die BIC kommt eigentlich automatisch, wenn du es per online überweist. Wenn nicht, kannst du dir den BIC "ausrechnen lassen" auf verschiedenen Seiten von Banken. Im Verwendungszweck schreibst du rein, wozu du die Überweisung tätigst. ZB. Geschenk oder eine Rechnungsnummer etc... 

Kommentar von Ferrum77 ,

Habe den BIC gefunden, danke.

Antwort
von n4Vseal, 20

Du brauchst nur die IBAN. Beim Verwendungszweck kannst du eingeben, was du willst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community