Bankkredit aufnehmen trotz Arbeitslosigkeit?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Einen neuen Kredit wird er nicht bekommen. Das wäre auch aus Kostengründen nicht zu empfehlen.

Er kann nur mit den bestehenden Gläubigern verhandeln. Oft ist eine Tilgungsausetzung möglich. Er zahlt dann eben im Moment nur noch die aktuellen Zinsen.

Ansonsten ist das ein Ansporn, möglichst schnell wieder einen Job zu finden, selbst wenn der etwas schlechter bezahlt wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von EB6081
31.05.2016, 14:26

Einem Teilzeit oder Vollzeitjob kann er im Moment nicht nachgehen, er belegt im Moment einen Sprachkurs und hat nur einen Nebenjob am Wochenende, mit einem Monatsgehalt von gerade mal 100€.

0
Kommentar von EB6081
31.05.2016, 14:34

Die momentanen Schulden zahlt er vom Arbeitslosengeld ab und so würde er es auch weiter tun, bis er eben den Sprachkurs beendet und dann anfangen kann zu arbeiten.

0
Kommentar von EB6081
31.05.2016, 17:44

Ja

0

Rein theoretisch könnte er einen neuen Kredit bekommen, in der Praxis jedoch nie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da muss er sich selber drum kümmern und die Banken in seiner Nähe abklappern bzw. Klinken putzen.

Vorsicht vor dubiosen Vermittlern im Internet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten versuchen eine Stundung der Raten bis zur Aufnahme einer Vollzeitstelle zu vereinbaren. Sogenannte Transferleistungen werden nicht als Einkommen für Kredite angerechnet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, bei arbeitslosigkeit gibt es keinen Kredit. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?